Teleport nur in eine Richtung ?

brocke

Cox Orange
Mitglied seit
05.09.06
Beiträge
100
Halllo zusammen!
Habe mir dieses nützliche Tool "Teleport" geholt um mit der Maus meines iMacs mein MacBook fernzusteuern.

alles richtig konfiguriert und es funktioniert, allerdings nur vom MacBook zum iMac (d.h. mit dem Touchpad vom MacBook).

In der Layout Konfiguration am MacBook ist der MacBook Desktop komischerweise grau statt Leopardbild.

Weiß einer Rat ?
 

juergiboe

Adams Apfel
Mitglied seit
29.04.14
Beiträge
517
Hallo,

erstaunlich, dass diese interessante Frage in neun Jahren nicht beantwortet wurde.

Ich habe das gleiche Problem. Auf iMac und MBP Teleport identisch installiert und konfiguriert. Ich kann nur auf dem MBP beim entfernten Mac Optionen einstellen. Und nur auf dem iMac erscheint das MBP als trusted host. Ich würde gern mit den Gerätschaften (Maus, Trackpad, Tastatur) das MBP steuern. Aber wie bekomme ich das hin?

Wie man auf den Screenshots sieht, sind die Options nur auf dem Macbook zugänglich.


Tante Edit sagt:
Fehler gefunden! Auf dem Macbook darf der iMac nicht angekoppelt werden. Auf dem MB muss es so aussehen wie auf dem letzten Screenshot.
 

Anhänge:

Zuletzt bearbeitet:

juergiboe

Adams Apfel
Mitglied seit
29.04.14
Beiträge
517
Nochmal in Kurzform:
Die Maus-/Trackpad Funktionen laufen bestens. Wenn der Mauszeiger im Macbook aktiv ist, gibt der iMac beim Tastendruck nur einen Fehlerton aus. Richtig funktionieren tut die Tastatur dann gar nicht.

Wie erreiche ich also, dass die iMac-Tastaturanschläge auf dem MN landen?
 

juergiboe

Adams Apfel
Mitglied seit
29.04.14
Beiträge
517
Lösung: Warten. Warum? Weiß ich nicht. Oder müssen in Windows-Art beide Rechner neu gestartet werden? Einen Hinweis darauf habe ich nicht gesehen. Seit heute geht es jedenfalls.

Was wird man eigentlich mit 200 Beiträgen? Boskop? Oder Pferdeapfel? ;) Ich arbeite fleißig dran. Nur noch weniger Selbstgespräche.