Eine frohe Adventszeit wünscht Apfeltalk!

[7] Telefonanrufe können nicht angenommen werden

heima1

Erdapfel
Mitglied seit
05.11.16
Beiträge
4
Hallo!
Ich bin seit 4.11.16 User eines Iphone7 (2016).
Das Problem:
Eingehende Telefonanrufe können nicht abgehoben werden, es kommt nur eine Textmitteilung. Es erfolgt eine Umleitung zur blau-Voicemail-box, die ich dann auch aufrufen kann.
Der Button annehmen ist unwirksam/inaktiv
Eingehende SMS funktionieren
Gewählte Telefonnummern funktionieren.
Was kann ich tun?
MfG und herzlichen Dank im Voraus!
 

Wotan18m14

Himbeerapfel von Holowaus
Mitglied seit
07.09.16
Beiträge
1.251
Einstellungen>Telefon>rufumleitung deaktivieren
 

heima1

Erdapfel
Mitglied seit
05.11.16
Beiträge
4
Hallo und danke!
Du hast mich auf die Lösung gebracht!
Bei meinem 7ner allerdings heisst es "nicht stören"; also das abschalten!
MfG
 
  • Like
Wertungen: Wotan18m14

raven

Golden Noble
Mitglied seit
12.05.12
Beiträge
19.078
Bei meinem 7ner allerdings heisst es "nicht stören"; also das abschalten!
So nennt sich das auch bei einem iPhone 6.. Der nicht stören Funktion kannst du Favoriten zuteilen und dann die Funktion nach deinen Wünschen anpassen. Manuell oder zeitlich koordieniert

Willkommen bei AT :)
 

Wotan18m14

Himbeerapfel von Holowaus
Mitglied seit
07.09.16
Beiträge
1.251
Hö? Nicht stören hat doch aber nichts mit Anrufe abnehmen zutun?
Nicht stören ist nur dafür da das das Display bei Anrufe und Nachrichten aus bleibt und der Ton und Vibration deaktiviert sind... wenn nun ein Anruf ankommt und das Display angeschaltet ist sollte man doch trotzdem abnehmen können?
 

maddi06

Borowitzky
Mitglied seit
10.11.14
Beiträge
9.026
wenn nun ein Anruf ankommt und das Display angeschaltet ist sollte man doch trotzdem abnehmen können?
Nur wenn du dem iPhone das vorher auch so gesagt hast. Einstellung > Nicht stören > Stumm: "Nur im Speerzustand".

Ansonsten (was Standardeingestellt ist) kommen gar keine Anrufe durch, wenn man keine Favoriten angelegt hat und auch das dem iPhone so gesagt hat. :p
 

raven

Golden Noble
Mitglied seit
12.05.12
Beiträge
19.078
Hö? Nicht stören hat doch aber nichts mit Anrufe abnehmen zutun?
Die nicht stören Funktion hält ungebetene (nicht favorisierte Kontakte) ab, dass sie überhaupt durchkommen.

Beispiel: bei mir ist das aktiv von 20:00 - 08:00h automatisch. da vibriert nix, da klingelt nix ausser 2 Nummern (Kontakte) die favorsiert sind. Ansonten ist Ruhe im Gebälk.
Ansonsten (was Standardeingestellt ist) kommen gar keine Anrufe durch, wenn man keine Favoriten angelegt hat und auch das dem iPhone so gesagt hat. :p
Genau. :p
 
  • Like
Wertungen: Wotan18m14

Wotan18m14

Himbeerapfel von Holowaus
Mitglied seit
07.09.16
Beiträge
1.251
Ah ok verstehe... hab nicht stören zwar lange in Gebrauch erhalte allerdings sehr selten Anrufe :) aber so hab ich wieder was gelernt :)

Also verstehe ich es richtig das wenn man Stumm auf immer hat, das iPhone aber gerade benutzt der Anruf zwar angezeigt wird aber man nicht abnehmen kann? Oder wird er dann direkt zur Mailbox geleitet ohne angezeigt zu werden?
 

raven

Golden Noble
Mitglied seit
12.05.12
Beiträge
19.078
hab nicht stören zwar lange in Gebrauch erhalte allerdings sehr selten Anrufe :) a
Jop ich auch. Aber nach 20:00 h würde ich übelst misslaunig, wenn irgend ein Unternehmen wegen einer Umfrage anrufen würde.
Deshalb ist Ruhe im Gebälk.

Und jede Nummer die wegen *Nichts* (Umfragen, Verkauf von was ich nicht will) kommt eh gleich auf die Sperrliste. Mobile und Fixnet. :D

Also verstehe ich es richtig das wenn man Stumm auf immer hat, das iPhone aber gerade benutzt der Anruf zwar angezeigt wird aber man nicht abnehmen kann? Oder wird er dann direkt zur Mailbox geleitet ohne angezeigt zu werden?
Kann ich dir nicht absolut sagen. Dazu müsste ich jetze die Fixnetnummer aus den Favoriten nehmen und mich selber anrufen. Zuvor nich stören auf manuell einstellen und es testen.

Dass ich dazu im Moment nicht so wahnsinnig grosse Lust verspühre um es zu versuchen wirst du sicher verstehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: Wotan18m14

Wotan18m14

Himbeerapfel von Holowaus
Mitglied seit
07.09.16
Beiträge
1.251
Kein Problem wenn du mal Lust dazu hast einfach hier zurückmelden :) es eilt ja nicht..
Aber ich bin der Meinung das man die Anrufe dann auch sieht und annehmen können müsste..
 

raven

Golden Noble
Mitglied seit
12.05.12
Beiträge
19.078
Dazu müsste ich echt einen Test starten. Wobei aus dem Gedächtnisprotokoll, sollte eigentlich nichts durchkommen. Für diesen fall ist das ja gedacht. Ich will zum Bleistift nicht mal kurz die News lesen, sehe was, und bin genötigt anzunehmen.

Edit: https://support.apple.com/de-de/HT204321
Bildschirmfoto 2016-11-05 um 18.42.01.png
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: Wotan18m14

maddi06

Borowitzky
Mitglied seit
10.11.14
Beiträge
9.026
Also verstehe ich es richtig das wenn man Stumm auf immer hat, das iPhone aber gerade benutzt der Anruf zwar angezeigt wird aber man nicht abnehmen kann? Oder wird er dann direkt zur Mailbox geleitet ohne angezeigt zu werden?
So ist es. Die Nummer wird direkt an die Mailbox weitergeleitet bzw. wird nur als verpasster Anruf, in der Telefon App angezeigt. Selbst wenn du das iPhone gerade nutzt (Vorausgesetzt du hast es in den Einstellungen auf "immer" eingestellt).
 
  • Like
Wertungen: tobeinterested