1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Telefon "BeoCom 2" (Bang&Olufsen) aus den USA?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Von Bremen, 11.10.09.

  1. Von Bremen

    Von Bremen Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.10.04
    Beiträge:
    438
    Servus. Ich denke ernsthaft darüber nach, ein "BeoCom 2" Telefon zu erstehen. Meine Frage: Gibt es Unterschiede zwischen dem deutschen und dem amerikanischen Modell, die das Telefonieren in Deutschland mit einem amerikanischen Modell verhindern? Wenn es "nur" der Spannungsunterschied (und natürlich der Stecker) wäre, könnte man ja damit leben. Vielleicht hat jemand Erfahrung oder die Muße, mal nachzuschauen? Ich habe das natürlich auch gegoogled, aber leider sagen mir diese Spezifikationen alle nichts (kein Techniker :() In jedem Fall Danke für eine Antwort!
     

Diese Seite empfehlen