1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tel & fax am imac

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von madone, 20.03.09.

  1. madone

    madone Granny Smith

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    16
  2. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Ja,Du kannst damit aber keine Faxe empfangen-nicht vergessen....
     
  3. madone

    madone Granny Smith

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    16
    Hallo nowies, danke erstmal ....

    Also das telefonieren funktioniert über das Micro und den Lautsprecher des imac?!

    Das mit dem Faxen ist kein Problem, die bekomme ich über die Fritzbox per mail als pdf ...

    Gruß madone
     
  4. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Nein! Du kannst damit zwar Telefonnummern vom Mac aus wählen, telefonieren musst du aber am Telefon.
     
  5. madone

    madone Granny Smith

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    16
    Gibt es keine Möglichkeit vom imac aus zu telefonieren ... kann ich mir fast nicht vorstellen, das wäre ja eine Marktlücke!?

    Gruß madone
     
  6. omkmm

    omkmm Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.02.08
    Beiträge:
    396
    Skype oder evtl. auch mit VoIP
     
  7. Sunto

    Sunto Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.02.08
    Beiträge:
    190
    Telefonieren aufn Mac = iSoftPhone
     
  8. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Also ich habe die neueste Version auf meinen Macs und bin echt zufrieden. An meine FB 7141 habe ich am USB Port einen Hub angeschlossen, daran hängen mein Drucker und ein USB Stick. Auf diesem USB Stick werden Anrufe vom AB und Faxe gespeichert die ich wiederum mit der Fritz.mac Suite auslesen kann. Da ich 1&1 Kunde bin, laufen Telefonate bei mir über Voip. Bei 1&1 kann man Internet-Telefonnummern anlegen. Somit haben wir 3 Nummern obwohl nur einen Analog-Anschluss (aber nur eine Leitung, nicht wie bei ISDN 2). An der FB sind zwei Telefone angeschlossen, je nachdem welches Telefon klingelt, wissen wir, wer angerufen wurde und die dritte Nummer in der FB ist als Faxnummer angegeben. Habe Testweise von Arbeit aus ein Fax nach Hause geschickt. Dieses wurde sofort auf der FB gespeichert und mit Fritz.mac Suite konnte ich das Fax lesen, abspeichern, drucken... Auch das faxen selbst klappt super. Habe ein Fax an meine Arbeit geschickt, kam gut leserlich an!

    Und das Beste ist: Ich habe Fritz!Fax (orig. von AVM f. Windows) auf einen Laptop installiert. Das Faxen per Voip funktioniert zwar, aber der Zugriff auf Faxe die auf dem Stick abgelegt wurden, findet diese Software nicht! So gesehen ist Fritz.mac Suite die deutlich bessere Lösung und in meinen Augen das Geld auch wert.

    Mein Fazit: Die Verbindung von Mac + FB + Fritz.mac Suite funktioniert 1A. In der Version 1.2.1 hatte ich noch keinen Absturz und alles klappte so wie es sollte.

    Die Fritzboxen sind schon echt klasse...
     

Diese Seite empfehlen