1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Teile aus AVI-File entfernen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von beetlefrosch, 07.10.09.

  1. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Moin,

    ich habe hier ein paar AVI-Filme aus denen ich die Werbung entfernen möchte.

    Geht das mit dem zu SL gelieferten Quicktime? Trimmen, also den Anfang und das Ende bestimmen geht ja. Kann ich auch im Film was rausschneiden?

    Danke für Eure Tips.

    O.
     
  2. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Zum Ausschneiden der Werbung brauchst Du den QuickTime Player 7 in der Pro-Version. Oder Du machst Dir mit dem mitgelieferten QuickTime Player mehrere werbefreie Folgen, indem Du den Film so oft kopierst, wie Werbung darin vorkommt, und dann die Blöcke jeweils entsprechend trimmst. Dreimal Werbung macht dann vier Folgen des Films.
     
  3. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Ups, ich dachte beim Snow Leo ist die Pro-Version dabei?
     
  4. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Nein, Quicktime X ist dabei. Der Unterschied zwischen X und 7 Pro ist gewaltig.
     

Diese Seite empfehlen