1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Technics Plattenspieler und MacPro brummen

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von PEPtalk, 15.05.09.

  1. PEPtalk

    PEPtalk Gloster

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    62
    Hallo, ich habe gestern meine Technics1210 mit einem Omnitronics Mischpult verbunden und geerdet und an den MacPro LineIn angeschlossen, und ich habe jetzt mit SoundtrackPro ein Brummen. Sound kommt aber an.
    Woran kann das jetzt liegen bzw was tue ich dagegen. Frueher mit der gleichen Konstellation hats an meinem PC funktioniert.

    Die Plattenspieler gehen mit Cinch und Erdungskabel an das Mischpult. Greife ich den Sound ueber Kopfhoerer ab hoere ich kein Brummton.
    Jetzt gehe ich mit einem Klinkenstecker und Verlaengerunskabel an meinen MacPro (1.ste Generation) in den LineIn Stecker.
    Dann benutze ich die RECORD Funktion von Soundtrack damit ich das was aus dem Mischpult herausbekomme a) hoeren b) ggf aufnehmen kann.

    Das Brummen kommt von irgendeinem Erdungsfehler (kann es sein dass der MacPro intern nicht geerdet ist? Waere das ueberhaupt relevant?)... aber wo bzw wie kann ich systematisch vorgehen. Damals mit dem PC hats ja auch nicht gebrummt.

    PS: Gibts eine andere Moeglichkeit das Audiosignal direkt aus den Lautsprechern am Mac zu hoeren? Eine Art PipeThrough moeglichkeit?

    Hilfestellungen wuerde mich sehr freuen
     
  2. Hankie

    Hankie Empire

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    86
    Du hast ein klasisches Masse-Problem.

    1) Den Mischer & TT auf einen anderen Stromkreis klemmen als den Mac. (Nicht nur andere Steckdose, sondern wirklich anderer Kreis, Dein Sicherungskasten gibt Aufschluss)
    2) Eine DI-Box. Ich nutze diese: https://shop.kirstein.de/shop/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=6567&CT=1455 Funktioniert tip top. (Eine passive reicht völlig)
    3) Antennekabel am Mac dran? Kann auch ein Grund dafür sein
    4) Evtl. hilft ein einfacher Mantelstromfilter (bin mir aber nicht sicher)

    VGH
     
  3. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.118
    Höre Dir die Sache doch spaßeshalber auch einmal mit „LineIn“ von RogueAmoeba an, mit pass thru:

    http://rogueamoeba.com/freebies/

    Versuch macht kluch
    Jens
     

Diese Seite empfehlen