1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

teamspeex

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von zephyr, 25.12.05.

  1. zephyr

    zephyr Gast

    nabend,
    bin hier im forum auf teamspeex gestoßen. genau das prog, das ich schon seit ewigkeiten suche.

    ich nutze das ganze auf einem ibook mit eingebautem mikro. was mir noch fehlt, ist der shortcut zum stumm schalten des mikros. gibt es sowas?

    vielen dank für die hilfe
    zephyr
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin zephyr,

    weder nutze, noch kenne ich teamspeex, aber was spricht denn dagegen das Fenster „Systemeinstellungen | Ton | Eingabe“ zu öffnen und bei Bedarf per Klick auf „Line-In“ zu muten und per Klick auf „Internes Mikro“, oder welches du halt gerade benutzt wieder „aufzudrehen“?


    Gruss KayHH
     
  3. zephyr

    zephyr Gast

    hi kayhh,
    ich kann im teamspeex (mac client für teamspeak) das mikro auch über die menuleiste (das ding ganz oben am bildschirm) muten. das sind halt drei klicks und trackpad. schöner wäre es mit einer apfel & xxx kombination, wenn es sowas denn gibt. hab leider kein forum zu teamspeex gefunden und da ich hier auf das prog gestoßen bin, dachte ich, fragst halt mal.

    solong
    zephyr
     
  4. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Wenn du einzelne Spieler muten willst - das geht in der beta-Version nicht - so z.B. in WoW die "Rückkopplungsspieler" auszumuten. Da hilft nur ein freundlicher chat, in dem man die betreffenden Windows-Spieler doch bittet, ihr Micro entweder als Headset zu nutzen oder auszustecken. Warum bei einigen PC-Konfigurationen sowas passiert (und das tut es) - ist aus Mac-Anwendersicht nicht nachvollziehbar - liegt daran, dass irgendwie deren Soundkarten es nicht anders können.
     
  5. zephyr

    zephyr Gast

    ähm, falsch verstanden o_O
    ich möchte mein eigenes mikro am ibook abstellen. wenn meine frau reinkommt muß ja nicht gleich der ganze clan mithören. :-D
     
  6. Egger1000

    Egger1000 Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    994
    Einstellungen in Teampeex -> Reiter: 'push to talk' und taste beelgen, dann wird nur gesendet wenn entsprechende Taste gedrückt wird.
     
  7. Sanamiguel

    Sanamiguel Tokyo Rose

    Dabei seit:
    03.11.04
    Beiträge:
    66
    AW: teamspeex

    ...und das müsste dann doch auch mit der Shift-Feststelltaste gehen - und schon kannst Du entweder Micro an- oder ausstellen - und das mit einer Taste :)
     

Diese Seite empfehlen