1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TCP Otimizer für 26MBit-DSL nötig?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kamy, 05.09.07.

  1. kamy

    kamy Alkmene

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    31
    Hallo allerseits,

    ich habe seit einigen Tagen einen Internetzugang, der eigentlich 26MBit im Download bringen sollte. Leider funktioniert das bei mir nicht, d.h. ich habe "nur" einen Bandbreite von 16MBit. Jetzt habe ich erfahren, dass es vielen Windos-Leuten beim gleichen Anbieter ähnlich ging. In einer Vielzahl der fälle war es wohl nötig, dass Betriebssystem (Windows) mit einem TCP-Optimizer (Tools gibt es für WIN wohl zahlreiche) für die Geschwindigkeit von 26MBit fit zu machen. Nach der Installation des TCP-Optimizers kamen die Jungs auf ihre 26 MBit.

    Nun meine Frage: Muss ich in OSX auch irgendwie "rumpfuschen" bzw. optimieren, damit mein Internet mit 26 MBit funktioniert, oder hat OSX auch in diesem Punkt Windows etwas voraus, d.h. es müsste auch so gehen?
    Gibt es ein Tool für den genannten Zweck, so es denn überhaupt nötig ist, was zu "optimieren"?

    Kamy
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Hallo,

    kannst du etwas präziser werden, was Anbieter und vor allem Art des Internetzugangs betrifft?
    26Mbit DSL klingt für mich nach Kabel DSL

    Normalerweise sollte Mac OS das alleine können, ohne Tools

    Geh mal unter Systemsteuerung -> Netzwerk und check da unter Ethernet, ob die Geschwindigkeit auf "Automatisch" gesetzt ist.
     
  3. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Frage mich wozu son "Optimizer" da sein soll.
    TCP kann doch auch 1Gbit?
     
  4. Egger1000

    Egger1000 Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    994
    Meist liegt es eher an externer Hardwareperipherie, wie z.B. Router, Modem etc. falls du keine speziellen bekommen haben solltest.
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Womit hast Du denn die "Nur 16Mbit/s" getestet? Was für einen Router setzt Du ein?
    Gruß Pepi
     
  6. kamy

    kamy Alkmene

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    31
    Hallo,

    danke für eure Hilfe. Ja, es handelt sich um KabelInternet bei Kabeldeutschland.
    Ich habe die Einstellungen "Ethernet" getestet, für die Geschwindigkeit ist "automatisch" ausgewählt.
    Trotzdem komme ich nur auf 16 MBit. Wenn ich allerdings Parallels starte und das ganze über XP teste, dann komme ich auf knapp 20 MBit, allerdings war das gerade nur 1x der Fall und vielleicht zufall.

    Anonsten weiß ich auch nicht weiter. Ich habe nur gehört, das die Windows-Jünger, zumindest teilweise, nach der Installation eines TCP-Optimizers keine Probleme mehr hatten.

    Ich habe ein Kabelmodem von Kabeldeutschland und nutze die Fritz-Box 7050. Habe auch schon probiert mein MacBook direkt an das Modem zu klemmen, dann also ohne Router dazwischen. Die Geschwindigkeit bleibt trotzdem bei 16 MBit?!

    Kamy
     
  7. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.805
  8. kamy

    kamy Alkmene

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    31
    Habe den MacPilot probiert. Nun unter OSX auch 20 MBit.... also leicht besser geworden, aber noch nicht so, wie ich es gerne hätte. Muss man OSX also doch optimieren?

    Kamy
     
  9. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.805
    also wenn es bei Kabel Deutschland ebenso läuft wie bei anderen Anbietern heißt es "bis zu 26 Mbit". Das heißt nicht das immer die maximalen 26MBit anliegen müssen.
     
  10. Acronis

    Acronis Gast

    Also das sehe ich anders.

    Irgendwie bringt mir SpeedGuide.net was anderes.

    bandwidth * delay product (Note this is not a speed test):

    Your TCP Window limits you to: 20971 kbps (2621 KBytes/s) @ 200ms
    Your TCP Window limits you to: 8388 kbps (1049 KBytes/s) @ 500ms

    das sagt mir jetzt, dass mit meinen Mac keine höhere Geschwindigkeit als 20971 kbps erreicht werden können. Das wär ja schlecht, weil dann bringt mir ja mein 26 Mbit schneller Kabeltarif nix.

    Wie muss ich das optimieren, dass höhere Geschwindigkeiten möglich sind?

    Hier mal mein ganzer Test:

     

Diese Seite empfehlen