1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TCP/IP Einstellungen werden nicht beibehalten

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von MacZedd, 05.01.09.

  1. MacZedd

    MacZedd Erdapfel

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem und brauche euren Rat:
    (Hardware: Macbook 1.83 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OS X 10.4.11, DSL Provider: Alice)
    Internetverbindung und WLAN-Verbindung via Siemens WB 011 steht. Schalte ich den Rechner aus oder in den Sleep-Modus, muss ich anschliessend wieder die TCP/IP Einstellungen neu konfigurieren.

    Warum behät der Rechner die Einstellungen nicht bei?

    Help! Bin absolut Ratlos ...
     
  2. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
    Rechte reparieren! Klingt so als wenn die Rechte falsch wären für die com.apple.airport.preferences.plist falsch wären

    Leg dir am besten auch eine neue Umgebung an und stelle dort noch mal alles ein.

    Marco
     
  3. MacZedd

    MacZedd Erdapfel

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank für die schnelle Antwort - allerdings wirft diese weitere Fragen für mich auf...
    Wie lege ich ne neue Umgebung an?
    Was bedeutet das?
    Und welche Umstände sind damit verbunden?
    Sorry, bin neuer MacUser...

    Best,
    MacZedd
     
  4. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
    Na nichts leichter als das, du hast doch nen Mac und kein Windows Rechner ^^

    SAlso du gehts in Systemeinstellungen> Netzwerk
    Wählst im linken Fenster deine Airport Karte oder dein Alice aus (anklicken). Dann sieht du oben in der Mitte ein Reiter wo Automatisch drin steht ( draufklicken ) Dann sollte das ganze ausklappen.



    Du klickst dann auf Umgebung bearbeiten....
    Ein neuer Dialog geht auf!

    In dem Fenster siehts du unten links symbole.. unter anderm auch ein Pluszeichen
    Draufklicken... und voila du kannst eine neue Umgebung anlegen.

    Das machst du, und stellst dort wie gewohnt alles ein.

    Später kannst du diese Umgebung ganz einfach auswählen, in dem du auf das Apfelsymbol oben un der Menüleiste klickst und doort unter Umgebung dein neues Profil anwählst.

    Verschiedene Umgebungen machen dann Sinn, wenn dein Rechner (bei mir das Macbook) unterwegs sich in unterschiedliche Netzwerke einloggen muss. Ich habe das so gelöst das i fürs Büro, für Zuhause, und für die diversen Internetcafes eine Umgebung(Automatisch) habe. Su muss ich das gewünschte Profil einfach auswählen, undnicht jedesmal die Ip auf DHCP oder umgekehrt einstellen!


    Sollte das Profil nicht zu sehen sein dann weis ich im Moment nicht so genau woran es noch liegen kann. Ich tippe trotzdem mal auf ein Rechte Problem.


    Hats geholfen, dann vergibt doch gutes Karma links mit dem YING/Yang Symbol
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen