• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Das Monatsmotto Juli lautet -- Kitsch as Kitsch can -- Jeder von Euch kann dafür ganz individuell bestimmen, was für ihn Kitsch ist und ein Foto davon einsenden. Macht mit, traut Euch! --> Klick

Jan Gruber

Chefredakteur Magazin und Podcasts
AT Administration
AT Redaktion
Registriert
01.11.16
Beiträge
15.010
Taylor-Swift-Artist-of-the-Year-2023-700x401.jpg


Jan Gruber
Es ist wenig überraschend - Apple hat den Artist of the Year 2023 gekürt. Nach den enormen Rekorden die dieses Jahr gefallen sind, konnte nur Taylor Swift diesen Preis gewinnen.

Taylor Swift hat das Musikjahr 2023 dominiert – eine Leistung, die nun mit dem Titel "Apple Music Artist of the Year" gekrönt wird. Ihre Präsenz in den Charts, die Ströme von Streams und die ausverkauften Konzerte mit Fans, die Armbänder schwingen, bestätigen ihre Ausnahmestellung im Musikgeschäft.

Rekordjahr für die Pop-Ikone​


Swift hat in den ersten zehn Monaten des Jahres 2023 mit 65 Songs in die Global Daily Top 100 von Apple Music Einzug gehalten. Mehr als jede:r andere:r Künstler:in. Du hast ihre Songs rauf und runter gestreamt, ihre Lyrics in Konzerten mitgesungen und in Kinos zu ihren Beats getanzt. Swifts Dankbarkeit ist riesig: "Ohne Euch wäre das alles nicht möglich gewesen."

Eine Generationen übergreifende Künstlerin​


Oliver Schusser, Vice President of Apple Music and Beats, hebt Swifts prägenden Einfluss hervor. Ihre Wirkung sei nachhaltig und tiefgreifend, eine Künstlerin, die Veränderungen in der Musikindustrie bewirkt hat und deren Einfluss noch lange zu spüren sein wird.

Rückblick auf die "Eras"-Ära​


Apple Music feiert heute die Musik und Momente, die Swifts "Eras"-Ära prägten. Ihre musikalischen Erzählungen über zwei Jahrzehnte hinweg werden mit Radioprogrammen, Interviews, Albensammlungen und Playlists gewürdigt. Du kannst die Reise dieser Singer-Songwriterin bis zu diesem historischen Punkt auf apple.co/am-1 nachverfolgen.

Artist of the Year 2023: Streaming-Erfolge und Chartstürmer


Die "Taylor Swift | The Eras Tour" hat die Streaming-Zahlen in die Höhe schnellen lassen. Beliebte Songs wie "Bad Blood" und "Blank Space" feierten 2023 ihr Apple Music Chart-Debüt. "Cruel Summer" avancierte zu einem der größten Sommerhits. Swifts Album "Midnights" setzte Maßstäbe als erfolgreichstes Album einer Künstlerin in der Geschichte von Apple Music.

Via Apple Newsroom

Den Artikel im Magazin lesen.