1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Taurus RAID vs. Taurus RAID II & welches HD ist leise?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von JRiggert, 29.09.08.

  1. JRiggert

    JRiggert Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.08.08
    Beiträge:
    236
    Hallo zusammen,

    zuhause hab ich 2 MacPower Taurus RAID Gehäuse:
    http://www.macpower.com.tw/products/hddmulti/taurus/pdd_raid
    Bestückt mit jeweils zwei 250GB HITACHI P7K500.

    Mittlerweile nervt mich der Geräuschpegel. Zum einen der Gehäuse-Lüfter welcher ständig voll an ist. Und dann auch das hochfrequente Laufgeräusch der Festplatten. Weniger das "Schreib-Geräusch".

    Da Speicherplatz ja konstant knapp ist, muss ich zukaufen.
    Meine Idee: Die neue MacPower RAID II kaufen (Smart Fan & Gummi-Gelagerte Schrauben). Soll ja optisch alles schön zusammenpassen:
    http://www.macpower.com.tw/products/hddmulti/taurus/pdd_raid2
    Die alten Festplatten dann nur noch als Back-Up verwenden. So stören mich die Geräusche seltener.

    Meine Fragen:
    - Ist das neue RAID II Gehäuse leiser?
    - Welche SATA Festplatten sind leise und zuverlässig. Speed ist mir nicht sooo wichtig.

    Viele Grüße, Jan
     
  2. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Ich habe in meinen Taurus’ Samsung Spinpoint F1 Platten drin. Diese sind flüsterleise. Zum Geräuschpegel vom Taurus II kann ich nichts sagen, ich habe nur die V1.
     
  3. JRiggert

    JRiggert Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.08.08
    Beiträge:
    236
    Aus einer anderen Quelle hab ich nun erfahren dass die Taurus V2 deutlich leiser als V1 ist.

    Hat sonst noch jemand Tips für leise, zuverlässige Festplatten?

    Viele Grüße, Jan
     
    #3 JRiggert, 02.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.08
  4. derAndre

    derAndre Erdapfel

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    3
    @Bozol
    Hallo,

    ich habe mir nun auch ein Taurus RAID gekauft und daszu 2 Samsung Spinpoint. Nach den Einbau habe ich dieses eingeschaltet und nun rattert es wie wild und beide LEDs leuchten ständig rot. Soll das so in der Erstbetriebnahme so sein, ich denke nicht oder?
    Kannst du mir da was zu schreiben?
     
  5. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Im welchen Modus befindet sich die Taurus?
     
  6. derAndre

    derAndre Erdapfel

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    3
    Wie Modus? Wenn du die schalter meinst beide sind unten == RAID 1
     
  7. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Hm, ich weiß nicht mehr wie es bei mir war, ist schon lange her. Ich würde den Taurus mal in Non-Raid-Mode bringen und dann die Platten, welche ja jetzt einzeln zu sehen sein müssten, formatieren. Danach wieder in den Raid-1 Modus wechseln. Ich denke dann dürfte es klappen, vielleicht läuft er gerade Amok weil keine Platte formatiert ist und er im Raid-1-Modus selbst spiegeln will (Handbuch) jedoch keine Daten/Formatierung findet.
    Wenns klappt siehst Du eine HD mit der doppelten Kapazität.

    Du hast den Raid-Mode schon bei ausgeschaltetem Taurus geändert?
     
  8. derAndre

    derAndre Erdapfel

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    3
    So, also es läuft nun.
    Ich habe die Platten aber diesmal zuvor mit HPFS+ formatiert und dann im ausgeschalteten Zustand auf Raid 1 umgestellt. Läuft alles supi!
     

Diese Seite empfehlen