1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tastenbelegung geändert -> Problem

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von gago, 14.06.09.

  1. gago

    gago Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.02.07
    Beiträge:
    302
    Hi,

    ich habe mir gestern Ukelele heruntergeladen, um die Tastaturbelegung vor allem zum Programmieren komfortabler (z. B. alt+ß = \) zu gestalten. Es funktioniert so weit ganz gut, aber bei Dreamweaver kann ich nun Fehler nicht mehr rückgängig machen, indem ich cmd+z drücke, sondern nun muss ich cmd+y drücken. Die Tastenbelegungen wurden also vertauscht.

    Wie kann ich das ändern? Oder kann mir auch jemand sagen, wo ich die Standardkeylayouts im Mac finde, so dass ich mir diese Datei dann kopieren und meinen Bedürfnissen anpassen kann?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    wenn y = z ist und Z = Y dann klingt das nach einer englischen Tastatur.
    Schau mal in den Landeseinstellungen / Tastaturmenü was da eingestellt ist. Wieso dir alt + ß angenehmer ist als alt,shift 7 (\) für das gleiche Zeichen, verstehe ich ohnehin nicht
    Wo die Kürzel im System gespeichert sind, weiß ich nicht, du bist doch der Programmierer - ich bin nur Userin. :(
    salome
     
  3. gago

    gago Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.02.07
    Beiträge:
    302
    Ja, das ist sehr merkwürdig. Dreamweaver und Fireworks vertauscht Z und Y wie oben geschildert, obwohl Z ausgegeben wird, wenn ich Z drücke. Der Fehler tritt nur bei Rückgängig machen und Wiederholen auf, weil DW und FW dort die Tasten bzw. Buchstaben vertauscht.:( Ich habe jetzt einfach in beiden Programmen diese beiden Tastenkürzel angepasst und nun klappt es.
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Sehr schlau!
    Bei mir hat eine Zeitlang Word die Kürzel vertauscht wenn ich die Fahne auf Österreich gestellt hatte, mit Deutsch gings dann. Doch nach dem letzten Update auf 5.7 war der Spuk wieder vorbei. Der Mac hat halt auch ein Eigenleben. :)
    salome
     
  5. Joochi

    Joochi Cox Orange

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    96
    Hey Leute....

    Ich und meine Maschine - wir finden nicht zusammen!

    Mein Problem heute:
    Meine Tastaturbelegung spinnt. Dabei sind es nicht die Buchstaben, die an der falschen stelle liegen, sondern die anderen tollen Funktionstasten für lauter, leiser, Bild heller oder dunkler. Geht alles nicht mehr :(

    Wie kann man das wieder gerade biegen?
    Hab so das Gefühl, nach meinem Update heute morgen mit dem neuen Java und Safari 4.0 ist so manches anders :(

    Viele Grüße
    Joochi
     
  6. Joochi

    Joochi Cox Orange

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    96
    Oh oh oh...

    Kommando zurück, tut mir leid, für diese Vorschnelle Entscheidung mein Problem hier darzustellen.
    Im Menü Systemeinstellungen/Tastaur & Maus war der haken bei den Standarttasten F1 F2 gesetzt (Ich habe den übrigens nicht da reingemacht weil ich schon lange nicht mehr in dem Menü war und da auch nix wollte - also schon merkwürdig!!!)

    Jedenfalls funktioniert das wieder..

    puuuuhhhhh!!!!
     

Diese Seite empfehlen