1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tastenbelegung ändern

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Judaemse, 13.02.06.

  1. Judaemse

    Judaemse Gast

    Hallöchen,

    ich weiß nicht genau ob ich hier richtig bin, aber wir werden sehen.
    Wie ich schnell (Dank dieses Forums) herausgefunden habe, kann man die Funktion der delete-Taste mit FN und Backspace simulieren.
    Aber kann man vielleicht irgendwie die Tastenbelegung so ändern, dass eine andere Taste die Funktion übernimmt?
    Ich habe hier auf meinem iBookG4 eine Taste rechts von der Leertaste direkt rechts neben der AppleTaste, ich denke es handelt sich um die Enter-Taste. Die brauche ich ungefähr nie. Kann ich nicht darauf die Tastenkombi FN und Backspace legen?
    Das wäre unglaublich toll, da ich beim Schreiben total gewöhnt bin alles mit DEL zu machen und von der Wirkung ist eben Backspace was anderes als Del.
    So da bin ich ja nu gespannt, ob ihr mir hierbei helfen könnt.

    Liebe Grüße
    Ju
     
  2. Nogger

    Nogger Damasonrenette

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    494
  3. Judaemse

    Judaemse Gast

    Also, ich habe es mir durchgelesen und bei Ukelele kann man keine Tastaturneubelegungen machen, die mit der FN Taste zusammenhängen.
    Ich bin also wieder so weit wie vorher.
    Hat noch jemand eine Idee, wie ich diese eine Funktion umlegen kann?
    (Am Besten mit Idiotensicherer Anleitung, bin absolut unerfahren, wenn es um Programmiersachen geht).

    Ju
     
  4. Judaemse

    Judaemse Gast

    Weiß denn niemand eine Lösung?? :-c

    Ich habe eben wegen eines anderen Problems bei Apple Support angerufen und dann auch gleich nach dieser Umbelegung gefragt, aber der hatte auch keine Ahnung, wie man das machen kann. Er war erst noch ganz irritiert, weil er meinte, sie hätten aber doch eine delete Taste. Natürlich auf seiner normalen Tastatur.. ist mir echt ein Rätsel, wieso man diese Tasten und eben auch die Pgup und Pgdn wegrationalisieren muss.
    So ein :mad: aber auch.

    Vielleicht fällt Euch ja noch was ein..
    Habe gestern eine Website gefunden http://www.johnvholder.com/, da gibt es genau mein Programm der "Key Swapper" aber eben nur für OS 7-9 und nicht für X, menno.

    Also vielleicht fällt ja noch jemandem etwas ein, bin immer dankbar für Anregungen.
    Grüße Ju
     
  5. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Du könntest es dir vielleicht mit XKeys auf eine freie F-Taste legen.

    Sehr mächtig und anscheinend nicht ganz ungefährlich ist DoubleCommand (zu den Problemen siehe die Kommentare bei MacUpdate), vielleicht, wenn sich das noch weiterentwickelt...

    Wenn du bei Versiontracker oder MacUpdate suchst (z.B. nach keys und keyboard) findest du aber schon ne Menge Programme zu Ausprobieren!

    Gruß, zause
     
  6. Judaemse

    Judaemse Gast

    :-D
    Hallo Zause,
    vielen vielen Dank. Du bist meine Rettung..
    Hab mir trotz der schlechten Kritik das DoubleCommand runtergeladen und jetzt ist alles gut. Ich konnte die Enter-Taste mit forward DEL belegen und es klappt absolut problemlos in bisher allen Programmen.
    Nochmals DANKE
    glückliche Grüße
    Ju
     

Diese Seite empfehlen