1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tasten neu belegen

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Andreas84, 12.01.09.

  1. Andreas84

    Andreas84 Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    721
    Hallo,

    ich suche ein Programm mit dem ich die Tasten auf der Tastatur umbelegen kann...ich hatte hierzu schonmal 1-2 getestet, so zum Beispiel Ukulele, mein Problem ist aber, dass ich nie explizit die Nummernblock-Tasten als solche ansprechen konnte. Sprich Nummernblock 7 war das selbe wie oben die 7...kein Programm erkennt diese als eigenständige Taste.

    Vielleicht hab ich die Funktion bei Ukulele auch nur nicht gefunden...

    Wäre super wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.

    Mfg.
    Andreas
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Also Spark kann auch den Nummernblock separat ansprechen, müsste aber bei Ukulele auch gehen.
     
  3. Andreas84

    Andreas84 Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    721
    Ich hab in der Tastenansicht bei Ukulele den Nummernblock schon drin, kann hier auch Tasten tauschen. In der Praxis ist es trotzdem nur z.B. ne 7 dann. Spark werd ich mir mal anschauen.

    Edit: Wenn ich Sparx jetzt so überfliege kann ich damit nur per Tastenkombination oder F-Tasten und so etwas ansprechen. Mein Ziel ist aber normale Tasten zu benutzen, sprich wenn ich das aktiviere soll er z.B. anstatt der 3 oben die 4 im Ziffernblock drücken und so.
     
  4. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Klar geht das mit Spark. Klicke doppelt auf Text/Keyboard, da kannst du der Taste 3 auf dem Ziffernblock eine 4 zuweisen.
     
  5. Andreas84

    Andreas84 Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    721
    Hm dann hab ich das irgendwie falsch gemacht - bei mir hat er das nicht angenommen - ich werds nochmal versuchen.

    Edit: Also ich kann als Shortkey z.B. die F-Tasten belegen und so - mein Wunsch wäre aber auf die ^Taste eine Ziffernblocktaste zu legen. Aber der nimmt ^nicht als Shortcut an.

    Edit2: Hm ich hab grad gemerkt, dass die Shortkeys nur in OS X funktionieren, sprich nicht in einem Programm das im Vollbild ausgeführt wird, das ist sehr blöd.
     
    #5 Andreas84, 12.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.09
  6. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Achso, du möchtest nicht eine Ziffernblock-Taste mit einem neuen Zeichen belegen, sondern eine Nicht-Ziffernblock-Taste mit einer Ziffernblocktaste. Das ist natürlich was anderes. Spark kann nur Tasten senden die ein Zeichen ausgeben. Für normale Programme ist es nicht ersichtlich, ob die 1 über die 1 oder den Ziffernblock getippt wurde. Dein Wunsch müsste mit ControllerMate zu lösen sein, kostet aber.
     
  7. Andreas84

    Andreas84 Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    721
    Hm kenn ich gar nicht - ich werd mir das mal anschauen.

    Edit: Sieht ja ganz interessant aus - ich glaub das Prog könnte das auch wenn es wollte ... :/ Gott ist das kompliziert...

    Edit2: Ok, nu hab ichs geschnallt ;) Das ist schon ziemlich genau das was ich gesucht habe - vielen Dank!
     
    #7 Andreas84, 13.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.09

Diese Seite empfehlen