1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tastaturprobleme

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von writer99, 20.12.07.

  1. writer99

    writer99 Gast

    Das update für macbook und pros behebt nun zwar einen Teil des Problems, aber bei mir (Leo) nicht die Tatsache des verschluckten ersten Buchstabens. Und ich bin nicht allein.....
    I can confirm that this does NOT fix the "dropped first letter" problem (which I believe is due to the keyboard going to sleep after short periods of inactivity). I was getting that one ever since I got my MacBook Pro in June (10.4.9).
     
  2. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Kann ich bestätigen. Als Apple endlich ein Update für diesen Bug herausgebracht, war ich happy und hoffte auf Erfolg. Aber auch nach dem Update bleibt der erste Buchstabe manchmal noch weg. Ich verstehe nicht, warum Apple erst jetzt ein Update rauszubringt, was zu allem Überfluss nichts bewirkt.
    Bei mir ist meist schon bei der Anmeldung der erste Buchstabe verschluckt, aber eben nicht jedes Mal. Speziell bei der Eingabe von Passwörtern will mein MBP nicht immer alle Zeichen annehmen.
     

Diese Seite empfehlen