• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Tastaturkürzel für den Befehl "Einfügen: Mathematische Formel" ?

Moriarty

Pommerscher Krummstiel
Mitglied seit
17.05.04
Beiträge
3.056
Hallo liebe Apfeltalkler,

mittlerweile schreibe ich viel und gern mit Word im wissenschaftlichen Bereich. Dafür benutze ich gern die Formeleingabe, die ich echt zu schätzen gelernt habe. Inzwischen habe ich die gängige Schreibweise verinnerlicht, also z.B. K^t_X für ein K mit hochgestelltem T und tiefgestelltem X - ist glaubich aus LaTeX entliehen...

Ein Problem habe ich aber: Das grundsätzliche einfügen der Formel klappt immer nur über den Klick mit der Maus in die Menüleiste, wozu man erst in den Ribbon-Bereich "Dokumentenelemente" wechseln muss und dann auf das Formalsymbol klickt.

Nachdem ich mittlerweile recht schnell tippe und für die Word-Standards wie Fettschrift, Hoch-/Tiefstellung, etc. nur noch die entsprechenden Tastenkombis nutze, werde ich bei so einer Formel jedesmal regelrecht aus dem Schreibfluss gerissen, und das stört...

Ich finde einfach die Tastenkombi nicht, um eine Formel einzufügen... Wer kann mir helfen?

Bildschirmfoto 2010-11-28 um 13.15.54.jpg

VIELEN DANK!!!
Dennis
 

floorjiann

Strauwalds neue Goldparmäne
Mitglied seit
18.01.07
Beiträge
639
Wenn Word einen Menüeintrag dazu hat:

Versuche, in den Systemeinstellungen -> Tastatur -> Kürzel (k.A. wie auf Deutsch) ein neues Kürzel anzulegen. Als Programm Word auswählen und den exakten Befehl eintippen, wie er im Word Menü steht. Danach Word neustarten und hoffen es funktioniert.
 
  • Like
Wertungen: Moriarty

Moriarty

Pommerscher Krummstiel
Mitglied seit
17.05.04
Beiträge
3.056
Hallo Flo,

vielen Dank! So hat es geklappt! Jetzt kann ich mit ALT+CMD+F eine Formel einfügen und das superschnell!

Viele Grüße
Dennis