1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tastaturbelegung unter Win XP Pro

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Lumberjack88, 15.12.07.

  1. Lumberjack88

    Lumberjack88 Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    10
    Hallo liebe Apfeltalk Community,

    Ich habe Win XP Pro vor geraumer Zeit auf meinem Mac Book Pro Rosetta installier und habe bis heute Probleme mit der Tastatur, am liebsten wäre es mir, wenn ich auch die Mac-Tastaturbelegung unter Win XP hätte, d.h. Rechtsclick mit ctrl und mausklick, copy paste mit apfel und c bzw. v etc. Ich weiss aber nicht was ich da genau aendern muss... das mit Copy Paste geht ja noch so, aber Rechtsklick kann ich z.B. mit der Tastatur alleine und einer Maustaste gar nicht vollziehen.

    Ich danke schon mal im voraus für jede hilfreiche Antwort...

    Gruss

    Lumberjack88
     
  2. Lisboa

    Lisboa Gast

    Rechtsklick geht unter Mac OS X aber auch mit Maustaste plus zwei gespreizten Fingern auf dem Trackpad. Und genau dies geht auf Windows ausschließlich. Darum habe ich es mir angewöhnt, das auf beiden Betriebssystemen so zu handhaben. Dass Apple auf dem Windows nicht auch Ctrl + Maustaste als Rechtsklick-Ersatz zulässt, wird wohl gewichtige Gründe haben.
    Na ja, und Ctrl auf die Befehlstaste zu legen, ist wohl auch nicht ideal. Denn die Befehlstaste dient ja als Windows-Taste.
    Prinzipiell ist das Ummappen der Tastaturbelegung mit Werkzeugen von Win XP Pro möglich. Auf den Supportseiten von Cancom gibt oder gab es jedenfalls eine Anleitung.
     

Diese Seite empfehlen