1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tastatur

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ShouldIBuyAMac?, 12.03.10.

  1. ShouldIBuyAMac?

    ShouldIBuyAMac? Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.03.10
    Beiträge:
    76
    Hi all!

    Hab nur eine kurze Frage:

    Hat einer auch "Probleme" mit seiner Macbook Pro Tastatur? Ich meine das Notebook kostet schweine Geld, da müsste doch jede Taste sitzen oder? Bei mir wackelt die "F2" Taste um einiges mehr als die anderen. Also so leicht "lose"... kennt das einer? Normal?

    Grund zum einschicken?

    Danke! Grüße
     
  2. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Welches MBP? Ich hatte schon mehrere, alte und auch Unibodys und kenne viele, die auch Besitzer eines MBP sind und hab noch keine schiefen/lockeren Tasten erlebt. Was meinst du mit "wackelt um einiges mehr"? Wenns nicht viel ist, wird es im Bereich der Fertigungstoleranzen liegen. Ich hab aber ehrlich gesagt noch nie meine Tasten einzeln "durchgewackelt", um zu sehen, ob eine mehr oder weniger wackelt. Wenns nicht stört, dann lass es so, Wenn du meinst, es sei nicht normal, dann wende dich an den Apple-Support.

    74er
     
  3. ShouldIBuyAMac?

    ShouldIBuyAMac? Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.03.10
    Beiträge:
    76
    Hi 74er!

    Danke für deine schnelle Antwort! Also ich habe das MacBook Pro 15 Zoll, neuestes Modell. Naja alle Tasten sitzen schon normal, nur eine Taste ist halt "lockerer". Du spührst sie wackeln wenn du sie tippst.. ich meine klar ist das kein weltuntergang, aber bei einem so teuren NB? Das ist halt ne Taste die man öfter benutzt. Sonst hätte ich das auch nich bemerkt..

    Alle Tasten haben eine gewisse Toleranz an wackeln! Aber diese "wackelt" halt mehr und stärker als die anderen alle.. und sitzt "loser".

    Das wäre dann wenns mich stören würde ein Fall fürs einschicken oder? Oder würde mir mein Händler um die Ecke wo ich es gekauft habe, evtl ne Kompensationsleistung erbringen? oder ähnliches? Oder interessiert den das nicht?

    Gruß und Danke!
     
  4. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Kompensationsleistung wirst du nicht bekommen, ruf doch mal bei Apple an und schildere denen das Problem, sollte die Tastatur auf Garantie gewechselt werden, kannst du das bei jedem Apple-Service-Provider machen lassen, eventuell (vorher anrufen) kannst du dein Book dann schon am selben Tag wieder mit nach Hause nehmen.

    74er
     

Diese Seite empfehlen