1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Tastatur Problem

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Inuy, 09.08.08.

  1. Inuy

    Inuy Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    10
    Hallo

    Ich kämpfe schon seit paar Stunden damit,aber ich finde keine Lösung!

    (Grad bin ich am MBP,also ned wundern!)

    Ich habe mir heute eine neue Apple Tastatur gekauft (die ganz neue,kleine)
    Habe meinen iMac angemacht,Tastatur auch.Dann kam das Fenster wo man Code eingeben musste und dann eben auf Enter
    Gut,hab ich gemacht

    Und nun?Ich kann nicht damit tippen! Die F1,F2 (usw) Tasten funktionieren,aber tippen selbst geht nicht!
    Übrigens leuchtet Shift nicht,wenn ich drauf drücke!

    Und jetzt weiter...Ich hab es an meinem MBP probiert,und dort klappt es super ohne Probleme

    Womit hängt es zusammen?Was soll ich jetzt machen?Sind wohl die Einstellungen,aber welche?

    Hoffe jemand kann helfen! Danke
     
  2. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Vielleicht noch mal über den Assistenten neu anmelden? Systemsteuerung - Bluetooth und dann auf das + unten links klicken. Wenn der Assistent die Tastatur nicht findet, den runden Knopf rechts (seitlich von der Auswurftaste) drücken, dann leuchtet auch eine kleine grüne Lampe rechts oben auf der Tastatur. Das ein par mal probieren/wiederholen, bis der Assistent die Tastatur gefunden hat, diese dann auswählen, auf weiter klicken und den Anweisungen folgen... ich hoffe, Du hast Erfolg. Die Tastatur ist wirklich klasse, es tippt sich ganz hervorragend darauf!
     
  3. Inuy

    Inuy Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    10
    Danke für die Antwort,aber leider ist das doch nicht das was mir hilft,oder?

    Die Tastatur wurde ja gefunden und es wird ja schon als "verbunden" angezeigt,nur das Tippen selbst geht nicht!

    Vll muss ich ja auch updaten,aber k.a...Selbst wenn,wie den?Ich muss doch immer ein PW eingeben,und dann kann ich ja ned!
     
  4. Inuy

    Inuy Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    10
    Sry Doppelpost aber ich glaub ich hatte doch recht
    Hab grad geguckt was ich alles updaten muss,und Keyboard usw ist da dabei!

    Das witzige ist ja auch,dass wenn iMac im Schlafmodus ist und ich z.B "a" drücke,ist man wieder aufm Desktop,sprich er reagiert schon drauf,aber schreiben selbst geht ned

    Nun die wichtigste Frage

    Wie soll ich den updaten,wenn ich nicht pw eingeben kann?! Kann man die Funktion iwie ausschalten,damit ich update ohne pw einzugeben?
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Shift Leuchtet auch nicht, CAPS LOCK leuchtet wenns aktiviert ist. Drück mal auf NUM LOCK falls es leuchtet (war mal auf F6, keine Ahnung wo das auf der kleinen nun ist.) Gibts für die BT Tastatur vielleicht auch ein Update, so wie für die USB Tastatur?
    Gruß Pepi
     
  6. Inuy

    Inuy Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    10
    Ihr habt iwie meinen letzten Satz nicht gelesen :(

    Wie soll ich den updaten,wenn ich nicht pw eingeben kann?! Kann man die Funktion iwie ausschalten,damit ich update ohne pw einzugeben?
     
  7. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    NUMLOCK gibt es nicht mehr.

    Nimm dafür Deine alte Tastatur - die mit dem Kabel dran - Du kannst ja beide Tastaturen gleichzeitig (nebeneinander) verwenden.

    Ich hatte in den letzten 2 Tagen 2 Updates für das Apple Wireless Keyboard.

    Edit: Die alte Tastatur brauchst Du auch, um von der DVD zu booten (z.B. für eine Reparatur der HD) - da funktioniert das Apple Wireless Keyboard nicht. Gleiches gilt für den sicheren Systemstart.
     
  8. Inuy

    Inuy Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    10
    Meine alte ist ja kaputt,das ist es ja!
     
  9. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Du brauchst aber unbedingt (das merkst Du ja gerade) eine verkabelte Tastatur. Am besten mal nach einer gebrauchten umsehen - dürfte es ja reichlich geben.
     
  10. Inuy

    Inuy Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    10
    Schon klar :(
    Kann ich den nicht pw ausschalten?Also bei automatischen Updates
     
  11. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Soweit mir bekannt ist, nicht. Wäre ja auch Quatsch. Und ohne Tastatur könntest Du das ja jetzt sowieso nicht abschalten...
     
  12. Inuy

    Inuy Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    10
    Kann mein MBP iwie dabei helfen?
     
  13. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Um die zu verbinden brauchst Du ja auch wieder eine Tastatur - oder hast du den Remote-Zugriff schon fertig eingerichtet? Damit kenne ich mich allerdings nicht aus, ich habe nur ein MacBook, keinen Zweit-Mac...
     
  14. Inuy

    Inuy Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    10
    Okay gut,danke dir :)
    Kann ich eig auch eine Windows Taste nehmen?
     
  15. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Das weiß ich nicht - ausprobieren - wird wahrscheinlich ein Treiber-Problem sein...
     

Diese Seite empfehlen