1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Taskleiste unter Bootcamp immer XP Stil ?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Condomi, 21.07.08.

  1. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Guten Abend zusammen liebe AT-ler !

    Habe seit knapp einer Woche von Fusion auf
    Bootcamp gewechselt, da mir der No-Reboot
    Faktor keine 70.-€ wert ist.
    Habe dabei leider ein kosmetisches Problem :

    Bootcamp startet XP immer so, das Fenster
    und Taskleiste im XP Stil angezeigt werden,
    also blau. Egal wie oft ich die Systemeinstellungen
    bzw. Ordneroptionen ändere, beim nächsten
    Mal sehe ich immer schwarz, sprich blau.

    Ist das ein bekannter Bug ? Oder gar gewollt ?
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    "BootCamp" hat mit solchen Windows-internen Problemen exakt überhaupt nichts zu tun.
     
  3. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Also das würde ich so nicht unterschreiben. Habe das jetzt
    mal reproduziert. Das tritt nur auf wenn ich das MB direkt
    unter XP starte. Habe ich vorher unter MacOS gearbeitet
    und wähle Neustart ist der Stil auf klassisch ?
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Aber ich, jederzeit. Mach doch einen Regentanz vor dem Gerät, das zeigt sicherlich auch seine Wirkung. Oder benutz den Computer nur im Dunkeln und nie im Esszimmer. Etwas "Digital Feng Shui" gefällig?
    "Ich habe immer eine geweihte Christopherus-Plakette an meinem Bildschirm, und ich bin seither noch nie mit einem anderen Bildschirm zusammengestossen..."
    [Otto W.]
     
  5. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    ist doch wortklauberei. aber hast schon recht, dass es ein windowsinternes problem ist und nichts mit bootcamp zu tun hat.

    zur sache: das ist mir auch schon öfter passiert, aber immer direkt nach der installation, nie plötzlich im betrieb. und ich habe keinen blassen schimmer, woran es liegen könnte. ist auch nicht reproduzierbar. die einzig mir bekannte lösung besteht darin, windows einfach neu zu installieren. (was sowieso ca. 90% aller windowsprobleme behebt. ;))
     
  6. MACiMessa

    MACiMessa Bismarckapfel

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    141
    Wie muss man sich denn das vorstellen, von Fusion auf Bootcamp zu wechseln. Hast du eine Bootcamp-Partition unter Fusion verwendet, die jetzt nur noch nativ gebootet wird ? Oder wie oder was ? Etwas mehr Informationen wären da nicht schlecht. Und : Wenn du Fusion schon verwendet hast, wie kann man dann im Nachhinein die 70 € sparen ?
     
  7. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Nein, hatte mich als erstes bei VMWare registriert, dann bekommst du einen Key und einen
    Link mitgeteilt, unter dem kannst du Dir eine 30 Tage Testversion holen, kannst aber dann
    einen richtigen Key kaufen, und die Testversion "aufrüsten".
    Habe also in der Testversion, XP mit SP1 aufgespielt (deswegen
    auch Fusion), und benutzt.

    Da aber bestimmte Sachen in der VM nicht funktionierten :
    Slipstreamed XP SP2 erstellt und ganz regulär XP, mit
    dem Bootcamp Assistenten, lt. Apple Anleitung installiert.
    Danach Software-Aktualisierung, um anschließend SP3
    zu installieren.
     

Diese Seite empfehlen