1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tarifjungel

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von Freeman2559, 20.03.09.

  1. Freeman2559

    Freeman2559 Jonathan

    Dabei seit:
    02.09.07
    Beiträge:
    82
    Hallo Zusammen,

    mein O2 Vertrag (Flatz für 35 Euro) läuft am 18.04. aus.

    Ich bin auf der Suche nach einem flexiblen Tarif, der mir die Zeit bis zum neuen iPhone überbrückt. Sicher gibt es noch keine Ankündigung, für das neue iPhone, jedoch möchte ich jetzt nicht direkt auf das 3G umsteigen um nach 2 Wochen zu hören, dass ein neues Gerät auf den Markt kommt.

    Ich benötigte im Grunde genommen ein Anbieter der jeder Zeit kündbar ist und der meine aktuelle Rufnummer für die Überbrückungsdauer mitnimmt. Auch wenn ich für eins zwei Monate ein etwas teureren Kurs fahre wie die Flat - wäre es mir wert.
     
  2. br1rfb

    br1rfb Empire

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    89
    Kannst du bei O2 in den Genion S ohne Handy wechseln? Den habe ich momentan zum Überbrücken. Der Vorteil: 0 € Grundgebühr und keine MVLZ.
    Ansonsten könntest du auf eine Prepaid-Karte wechseln und von dort wieder zu T-Mobile (oder gleich auf die Xtra-Card und diese dann in einen Vertrag umwandeln lassen, weiß allerdings nicht, ob man hierbei Neuvertragskonditionen bekommt).

    Gruß,
    br1rfb
     
  3. laluma

    laluma Roter Delicious

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    91
    ehm auf genion s umzuwechseln ist glaub ich nicht so toll denn dann verlängert sich dein vertrag um 24 monate. Geh in rewe real oder wat weß ik da hängen solche starterpackete an der kasse die kaufst du für 10 euro und aktivierst die im internet und sie geht.

    ps fonic ist ganz cool (lidl)
     
  4. br1rfb

    br1rfb Empire

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    89
    Oder so. Nur als Zusatz: Genion S ohne Handy hat exakt 0 Monate Laufzeit und ist jeweils 6 Wochen zum Monatsende kündbar. Das Problem bei den ganzen Prepaidanbietern ist ja, dass die Nummer oft nicht portiert werden kann, müsste aber beim Anbieter abgeklärt werden.
     
  5. freeman

    freeman Tokyo Rose

    Dabei seit:
    16.03.09
    Beiträge:
    66
    wie br1rfb schon sagte: genion s ist der Tarif deiner Wahl. Frag aber deinen Anbieter konkret um wieviel Monate sich die Vertragslaufzeit verlängert?
    Das nehmen manche Anbieter nicht so genau.

    4 Wochen wäre jedenfalls die vernünftigste Antwort.

    Und die UMTS-Flat hat ne Laufzeit von 3Monaten. Kündigungsfrist ebenfalls 4Wochen.
     
  6. MST

    MST Starking

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    218
    Generell empfehle ich ich in solchen fällen Prepaid-Discounter.
    Da telefonierst du schon ab 9ct/min und surfs sehr günstig.
    Nun ist die Frage, schreibst du nur SMS und telefonierst oder benötigst du ein Datenpaket.
    Ja nachdem empfehle ich:
    • Fonic
    • blau.de (1GB Volumen 10/30d - im E-Plus Netz, also max. UMTS)
    • symio (ist gleich wie blau.de)
    • Tchibo (da gibts eine Datenflat für 20€/30d oder 10€/30d mit 500 inklusv MB - in O2 Netz)
    • congstar (in guten T-Mobile Netz für günstige 9ct SMS verschicken und telefonieren (Datenpakete /-flats gibts nicht)
    Gruß
     
  7. freeman

    freeman Tokyo Rose

    Dabei seit:
    16.03.09
    Beiträge:
    66
    und was ist dann mit der rufnummer bei den Discountern??

    "..und der meine aktuelle Rufnummer für die Überbrückungsdauer mitnimmt.."
     
  8. TagTräumer

    TagTräumer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    146
    simyo kann deine rufnummer mitnehmen!
    Das weiß ich, weiß leider nicht wie es bei den anderen aussieht aber afaik musste dafür 5€ bezahlen.

    Informier dich am besten selbst auf der Seite bzw. Hotline.... www.simyo.de
     
  9. GrafGleni

    GrafGleni Braeburn

    Dabei seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    46
    Viel wichtiger ist doch die Frage: Geben die Discounter die Rufnummer auch wieder ab, wenn er später zurück zu o2 möchte!? Das denke ich nämlich nicht!
     
  10. Freeman2559

    Freeman2559 Jonathan

    Dabei seit:
    02.09.07
    Beiträge:
    82
    Datenflat benötige ich nicht, genau so wenig wie sms - ich schreib 2-5 SMS pro Monat. Wichtig ist die Rufnummer übernahme und wieder hergabe ;)
     
  11. soulride

    soulride Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.05
    Beiträge:
    382
    Eine abgehende Portierung muss immer möglich sein, das ist gesetzlich vorgeschrieben. Nur die Aufnahme einer Rufnummer ist nicht Pflicht.
     
  12. GrafGleni

    GrafGleni Braeburn

    Dabei seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    46
    Zumindest geht es bei Simyo.
    Ob es jetzt wirklich gesetzlich vorgeschrieben ist, glaube ich dir einfach mal.
     
  13. freeman

    freeman Tokyo Rose

    Dabei seit:
    16.03.09
    Beiträge:
    66
    wofür hast du dich denn nun entschieden?
     
  14. Freeman2559

    Freeman2559 Jonathan

    Dabei seit:
    02.09.07
    Beiträge:
    82
    das erstmal als Info zu Simyo:

     

Diese Seite empfehlen