1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tarif Complete XS ausreichend?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von ZvÄn, 24.05.09.

  1. ZvÄn

    ZvÄn Braeburn

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    45
    Hey!!

    Ich bin am überlegen, ob ich mir endlich auch ein iPhone zulegen soll, doch 45 Euro (Complete S) sind mir zu viel jeden Monat, somit käme für mich der Tarif Complete XS gut in Frage!


    Meine Frage ist, ob 200 MB Internet Nutzung beim iPhone viel sind, wenn ich das nur unterwegs benutzen würde, auch nicht zu oft. Ich habe zu Hause WLAN, und unterwegs würde ich nur vielleicht 2 mal am Tag eMails checken, vielleicht 1 mal die Woche oder weniger Maps benutzen und mich orten lassen, Wegbeschreibungen abrufen vielleicht 1-2 mal am Tag für 3-5 minuten im Internet surfen.

    Alles andere würde ich von zu Hause über mein WLAN machen, womit ich dann die 200 MB Freitraffic nicht benutzen würde aus dem EDGE/3G Netz.

    Würden für meine Ansprüche die 200 MB reichen im Monat, oder sagt ihr eher immer Flatrate??

    Danke im Voraus!
     
  2. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Ich habe noch den alten Complete S mit 500MB Volumen. Ich kann dir sagen, dass ich fast jeden Tag (Mo-Fr) ca. 2 Stunden zur Uni fahre (hin und zurück) und auf diesem Weg das iPhone relativ oft benutze. Bin bis jetzt höchstens mal auf 120MB gekommen... wenn du wirklich nur ab und zu E-Mails checken und etwas surfen willst, reicht das aus.

    Auch wenn du vielleicht nicht warten willst: am 17. Juli sollen sehr wahrscheinlich neue iPhones rauskommen, mit Sicherheit auch mit neuen Tarifen. Überleg dir also gut, ob du ein Produkt kaufen willst, welches sich in der end of life Phase befindet und die Möglichkeit auf neue, vielleicht vorteilhaftere Tarife verbaust.

    Ich würde warten. Sind nicht mal mehr 2 Monate.
     
  3. saw

    saw Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    3.171
    Hm, bei deinem angegebenen Nutzungsverhalten, sollte des reichen,
    wenn du aber doch mal über die Strenge schlägst, kostet jedes einzelne MB 49 Cent,
    was extrem schnell ins Geld gehen kann.
    Z.B. reicht es schon wenn die Mailabfrage auf zu kleine Intervalle eingestellt ist,
    weil da bei jedem Verbindungsaufbau eine bestimmte Datenmenge abgerechnet wird,
    auch wenn keine neuen Mails da sind etc.pp.
    Da sind schon viele Leute schwer mit aufgefallen,.
    Ich bin da mehr der Flatrate Typ, gerade bei einem Telefon wie dem iPhone,
    was ja gerade erst mit der Internet Nutzung wirklich Sinn macht.
     

Diese Seite empfehlen