1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tagging - FileSpot, TagBot, MailTags ...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von paulap, 05.01.08.

  1. paulap

    paulap Braeburn

    Dabei seit:
    05.04.05
    Beiträge:
    43
    Hallo,

    ich beschäftige mich nun seit ein paar Tagen intensiv mit dem Thema der Klassifikation von beliebigen Informations-Objekten (Dateien, E-Mails,...) unter OSX.

    Tagging ist da angesagt und es existieren ja einige Tools am Markt. 3 davon habe ich mir nach kurzem Test angeschafft und zwar:
    - TagBot zum schnellen Taggen und finden aufgrund von Tags
    - FileSpot zur Suche nach Tags aber auch noch Inhalten
    - MailTags zum Taggen von E-Mails

    Das ganze spielt leider noch nicht ganz so zusammen wie erwartet. TagBot kann zwar die Tags von FileSpot erkennen, aber mit MailTags habe ich noch Probleme (muss jedesmal einen Re-Index fahren, damit die anderen Tools die Tags lesen können).

    Hat jemand von Euch Erfahrung mit diesen Tools, ob nun alleine oder in Kombination?

    Ich möchte gerne mehr zu diesem Thema beitragen, da Tagging ja groß angesagt ist, OSX (und die Tools) schon einiges dafür zur Verfügung stellt und ich zufälligerweise seit mehr als 15 Jahren im Bereich Enterprise-Content-Management tätig bin. Und dort ist Klassifikation ein alter Hut, und es gibt schon jede Menge Tools und Funktionalitäten.

    Ich bin am Nachdenken und Testen, wie man aus dem vorhandenen Angebot am Mac eine Art Dokumenten-Management-System machen kann und noch mächtigere Klassifikationsfunktionalitäten rund herum baut.

    Bitte um Feedback.

    Mit lieben Grüßen
    paulap
     

Diese Seite empfehlen