1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Tabs werden in Safari nicht mehr "normal" angezeigt

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von chivasben, 04.10.09.

  1. chivasben

    chivasben Ontario

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    341
    Hallo AT'ler

    ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass Tabs in Safari, wenn ich einen Link über rechte Maustaste - in neuem Tab öffnen anklicke, nicht mehr "sauber" angezeigt werden :(

    Habe nichts am System geändert, ausser dass ich das Growl 1.2 update und ein update von 1Password installiert habe.

    Im Screenshot ist der Tab ganz links eigentlich der aktive.
    Sobald ich die anderen jeweils einmal angeklickt habe, werden sie dann auch wieder normal angezeigt.

    Jemand ne Idee wie man das fixen kann?

    Danke schon mal
     

    Anhänge:

  2. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    kenn ich, ich vermute das das ein bug in snow leopard ist.
    finder neu starten, sollte dann wech sein, oder aber ab- und wieder anmelden
     
  3. chivasben

    chivasben Ontario

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    341
    Finder neu starten hilft leider nichts.
    Habe auch schon seit der Fehler aufgetreten ist zig mal das ganze System neu gestartet aber auch das bringt keine Besserung.
     
  4. chivasben

    chivasben Ontario

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    341
    Konnte jetzt den Schuldigen doch noch ausfindig machen.

    Das Logitech Control Center war es. Habe vor kurzem meinen Mac komplett neu aufgesetzt und da war alles wunderbar. Habe dann heute das LCC installiert und meine Tabs wurden wieder falsch in Safari dargestellt. Habe dann LCC über den LCC Uninstaller im Ordner Dienstprogramme deinstalliert und jetzt wird wieder alles korrekt angezeigt.

    Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen.
     
  5. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Gibt es dafür auch eine Lösung, ohne das Logitech Control Center zu deinstallieren? Eigentlich brauche ich das, um Mausgeschwindigkeit und bestimmte Aktionen auf die einzelnen Tasten meiner MX510 zu legen…
     

Diese Seite empfehlen