1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tabelle aus Numbers exportieren

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Mr. O, 08.12.07.

  1. Mr. O

    Mr. O Gala

    Dabei seit:
    13.07.07
    Beiträge:
    51
    Hallo Leute,

    ich hab mir vor kurzem iWork08 zugelegt und bin eigentlich recht zufrieden mit der ganzen Sache. Pages kenn ich schon von der iWork06 Version. Das Neue und spannende war Numbers...

    Nach einer kleinen Eingewöhnungsphase bin ich dann auch mit dem Programm gut zurecht gekommen. Es gibt wohl noch den ein oder anderen Fehler oder vermisste Funktionen aber ich find schon ok.

    Jedoch hab ich Heute das erste Mal das Problem gehabt zwei Tabellen nach Excel zu expotieren. Problem deswegen weil Numbers bei der Hälft der Konvertierung aussteigt.:eek:

    Kurz zu meiner Datei:

    - enthält drei Blätter
    - in zwei ist jeweils ein gößere Tabelle mit ca. 150 Zeilen und 25 Spalten
    - diese Tabelle enthalten normale Formatierung, Markierungsfelder sowie Einblendmenüs (Dropdown)
    - zudem sind gewisse Felder mit der Tabelle auf dem ersten Blatt verlinkt
    - im letzten Blatt sind zwei Tabellen und drei Diagramme

    Kennt jemand gewisse Punkte auf die man bei der Konvertierung nach Excel aufpassen sollte ?? Wäre über Erfahrungsberichte Dankbar.

    vg
     
  2. macstone

    macstone Alkmene

    Dabei seit:
    17.12.06
    Beiträge:
    35
    Hallo,
    Ablage > Exportieren. Das wars.
     
  3. Mr. O

    Mr. O Gala

    Dabei seit:
    13.07.07
    Beiträge:
    51
    So,

    ich hab etwas rumprobiert und bin zu einem Ergebnis gekommen. Es scheint wohl an der Größe der Tabelle zu liegen.

    Erst hab ich mal den export mit den Vorlagen versucht. Das hat alles ohne Probleme funktioniert.
    Dann bin ich wieder an meine Tabelle ran. Hab diese zum Versuch auf nur einen Eintrag (also Titelzeile plus eins) reduziert -> esportieren.
    Siehe da Number schmiert nicht mehr ab und spuckt dafür nur ein paar Warnungen aus. Hierbei geht es nur um Formatierungen die von Number zu Excel nicht oder hoffenlich noch nicht funktionieren.
    Als nächstes hb ich die Tabelle auf die für mich vertretbare Anzahl von Zeilen reduziert -> circa 25.
    Dan schmiert Numbers dann wieder ab. Wenn ich nun hin gehe und die Spalten auf ein vertretbares Level bringe exportiert es wieder.

    Leider kann man da keine korrekte Angabe machen ab wann es zu diesem Zustand kommt. Sollte man aber auch nicht. Ich will hoffen, dass es bald ein Update mit Verbesserungen gibt. Aber esrt müssen die Bugs mal zu Hersteller. Wird wohl noch dauern....

    Achso, Eingabemenü werden nicht exportiert. Der angezeigt Wert wird übernommen. Genau wie mit Markierungsfelder, da steht dann TRUE oder FALSE.

    vg

    PS: Erfahrungen euerer Seite würden mich nach wie vor interessieren.
     
  4. Mr. O

    Mr. O Gala

    Dabei seit:
    13.07.07
    Beiträge:
    51
    Liest sich wie in der Hilfe o_O
     
  5. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Habe leider Numbers selbst nicht. Doch das tönt nicht gerade nach eienr optimal funktionierenden Export-Funktion, insbesondere eine Tabelle mit 25 Spalten und 150 Zeilen nicht wirklich gross ist.

    Statt lange Zeit zu verlieren mit einer offensichtlich nicht optimal funktionierenden Funktion, wieso nicht einfach rasch die Daten über ein CVS-Format transferieren und die zusätzlichen Strukturen in Excel nochmals kurz aufbauen? Es besteht sowieso eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass spezielle Features von Numbers in Excel dann sowieso nicht unterstützt werden und so ein Transfer sowieso nicht problemlos möglich ist.

    just my 2 cents
     

Diese Seite empfehlen