1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

T-Mobile web n walk und das iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Lazeros@iMac, 24.04.08.

  1. Lazeros@iMac

    Lazeros@iMac Macoun

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    123
    Hey Leute...

    Bekomme ein iPhone aus den Staaten mitgebracht (wie ja so vieleo_O ) und da habe ich mir folgendes überlegt.

    Ich möchte gerne EDGE immer und überall nutzen können, das zu möglichst günstigen Konditionen natürlich. Bei T-Mobile würde ich einen Relax 50 Student abschließen und dazu die web n walk handyflat buchen...

    allerdings heißt es bei tmobile (bei der kleinen 1 drunter ;) ):
    Das bedeutet aber doch nur das ich das Paket nicht zu diesen "spezialtarifen" der einzelnen geräte buchen kann, nicht aber das ich in einem unlockten iPhone dieses Paket nicht nutzen könnte...

    Oder erkennt das Netz das ich ein iPhone verwende und blockiert dann den DiensT?

    Gruß
    Lazeros
     
  2. kiw1408

    kiw1408 Damasonrenette

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    488
    Ich kann mir nicht vorstellen das T-Mobil sehen kann mit welchem Handy man telefoniert.
    Die wollen bestimmt die nervös machen damit sie nicht woanders ein iPhone kaufen
     
  3. S3B

    S3B Antonowka

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    357
    Soweit ich weiß gilt die Handy-Flat auch nur für HTTP, damit schonmal völlig unbrauchbar fürs iPhone.
     
  4. kiw1408

    kiw1408 Damasonrenette

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    488
    Warum völlig unbrauchbar? Ich kann auch mit meinen iPhone alles machen. Hab einen Datentarif gebucht. Allerdings über E-Plus. Da kann ich 250 MB verbrauchen. Egal wo für
     
  5. Lazeros@iMac

    Lazeros@iMac Macoun

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    123
    hmm ich hab nochmal nachgeforscht...
    ich fürchte das wird doch keine gute lösung...
    web n walk unterstützt nur port 80, d.h. http und https, also fallen andere sachen wie email, ftp und was es noch so gibt ins wasser :(

    muss ich wohl doch zu meinem genion tarif die 200mb dazubuchen... mein dad hat es auch so gemacht...

    aber gprs ist soooooooo lahm:p
     
  6. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    die flat ist nur zum surfen. messenger, email usw kostet EXTRA :/ und zu der frage, ob die flat mit dem iphone funktioniert: JA, es funktioniert. der satz heißt jediglich nur, dass es dieser tarif zu den complete verträgen nicht zubuchbar ist (eher gesagt complete s, weil der rest hat ja flat).

    lg

    edit: deswegen habe ich meinen alten webnwalk tarif behalten mit 200mb für €15. auch wenn es 5€ mehr kostet und ich weniger datenvolumen zur verfügung hab, lohnt es sich mehr, da ich sowieso noch nie auf 200mb im monat gekommen bin.
     
  7. kiw1408

    kiw1408 Damasonrenette

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    488
    Nutze auch gprs. So langsam finde ich es nicht. Für die nötigen Dinge reichts. Bin auf jeden Fall zufrieden
     
  8. Hans Maulwurf

    Hans Maulwurf Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    103
    Moin,

    ich habe genau die von dir beschriebene Kombination bei t-mobile gebucht.
    Die Passage in den AGB´s bezieht sich lediglich auf die iPhone- (Complete )und Blackberry-Tarife der Telekom, zu denen die Web´n´Walk Handy-Flat nicht hinzugebucht werden kann.

    Ich bin mit dem Vertrag echt zufrieden, 50 Freiminuten in alle Netze und Datenflatrate für 22€ finde ich eigentlich ganz okay vom Preis.


    Gruß

    Hans Maulwurf
     
  9. Lazeros@iMac

    Lazeros@iMac Macoun

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    123
    Und?
    hattest du auf der Rechnung extrakosten wegen email oder ftp? weißt du genaueres darüber ?oder verwendest du den mailclienten vom iphone nicht?

    Gruß
    Lazeros
     
  10. Hans Maulwurf

    Hans Maulwurf Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    103
    Hallo,

    es können keine Extrakosten zur Datenflatrate entstehen, da alle Sachen die nicht über Port 80 gehen von vornherein geblockt werden.
    Das ich mit der Handy-Flat keine emails abfragen kann, ist für mich eh irrelevant, da man bei t-online eh nur von seinem Hausanschluss Mails abfragen kann (was mich allerdings schon stört) :mad:
    Also frage ich meine Mails halt relativ umständlich über Webmail ab.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen