1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

t-mobile ruft an...

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von SirTobiTobsen, 09.01.08.

  1. SirTobiTobsen

    SirTobiTobsen Zabergäurenette

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    611
    nachdem ich nun seit einem monat ein iphone besitze, und im t-punkt wie gott in frankreich behandelt wurde, rief t-mobile an:

    anonymer anruf - "t-mobile guten tag"

    ein netter dynamischer junger t-mobiler fragt mich ob ich mit dem iphone zufrieden bin und über 18.

    ja, bin ich, schönes gerät, alles top. auch die telekom bisher nur bestens in erscheinung getreten.

    zitat: "sehr schöm, dann lassen wir Ihnen als DANKESCHÖN FÜR IHRE IPHONE NUTZUNG eine neue COMBI-CARD zukommen"

    hä? kurz nachgefragt: bekomme ne neue karte, keine grundgebühr, 4 monate vergünstigungen, dann total günstige minutenpreise....

    ich: "nein danke, tschüss"


    meine persönliche meinung:
    1. ich brauch keine combi-card

    2. ich frage mich, wer nun dies bei t-mobile wieder zu verantworten hat. da wird die combi-card, als DANKESCHÖN für die IPHONE-NUTZUNG verkauft. das ärgert mich, wenn t-mobile schon aus den vielen handyusern durch das iphone endlich die kunden abfischt, die viele provider gerne hätten (nämlich ohne schufa und mit kreditkarte), dann erwarte ich auch eine nicht so verschleierte überrumpelung am telefon. getarnt als "dankeschön".

    auch wenn bei der combi-card keine grundgebühren etc. anfallen, also nur die dann getätigten gesprächs-kosten, ist das doch wenig seriös, dies in einem halbsatz schnell am mobiltelefon zu veramschen mit den worten "wir schicken Ihnen das erstmal zu", kein wort von "hätten sie interesse" oder ähnliches, nein!

    liebe t-mobile, so bitte nicht!
     
  2. bl:nd

    bl:nd Ribston Pepping

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    301
    Das ist nicht ans iPhone gebunden - dieses Angebot hab ich auch schon mal erhalten, wie ich noch mein W810 hatte. Da mir dieses Angebot zudem noch sehr dreist unterbreitet worden ist - ebenfalls ein Anruf, der Anrufer sprach viel zu schnell und undeutlich, ließ mich nicht zu Wort kommen und verabchiedete sich schließlich mit, "Vielen Dank, dann richte ich das nun für Sie ein!" (!!) - habe ich dann gleich darauf beim T-Mobile Kundenservice angerufen und da Rabbatz gemacht, was dass denn solle und das hier richtig was los wäre, sollte tatsächlich irgendeine ominöse Zusatzoption gebucht worden sein. Die dortige Service-Mitarbeiterin hat sich meinen Account daraufhin dann angeschaut, die tatsächlich beantragte Kombicard - was is das denn überhaupt genau...? - wieder gelöscht und sich für das alles entschuldigt. Solche Aktionen laufen laut der Aussage dieser Dame über Callcenter und die Angestellten dort werden offenbar danach bezahlt, wieviel sie verkaufen - was ja so einiges erklärt.
     
  3. SirTobiTobsen

    SirTobiTobsen Zabergäurenette

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    611
    stimmt,, natürlich das nicht nur iphone-user davon betroffen sind, aber t-mobile hat ja immer noch die fäden in der hand, wem sie welche aufträge erteilen und da mein vertrag auch erst mit dem iphone zustande gekommen ist, finde ich das eben mehr als nervig. gerade auch im kontrast zu den völlig neu motivierten t-punkt mitarbeitern..
     
  4. edefauler.de

    edefauler.de James Grieve

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    134
    Hallo,

    die Anbieter sprechen meistens viel zu schnell und das einzige was man rasu hört ist t-mobile
    Ich hatte diese Anrufe auch und dann hat sich nach dem dritten Anruf rasu gestellt das es sich gar nicht um t-mobile handelt sondern eine andere Firma die nur das Wort t-mobile mit verwendet.
    kann das ggf sein ?
    Was soll denn die CombiCard sein ? Gibt es sowas überhaupt bei t-mobile ?


    Gruss

    Norbert
     
  5. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Solche "Geschenke" kriegst man doch bei fast jedem Vartrag. Neulich haben die Kollegen von Axel Springer bei uns angerufen, ich war nich da, also hat meine Mutter denen meine Handynummer gegeben(!!). Mich ruft ein netter Herr an und will mir ein SonyEricsson K810i "schenken", weil ich ja schon so lange die AutoBild lese. Natürlich ist auch ein netter Vertrag dabei... Jedenfalls hat mich der Knilch echt alle paar Tage angerufen bis ich ihm ziemlich rabiat klar gemacht habe, dass niemand in meiner Familie an seinem tollen Geschenk Interesse hat.

    Also, einfach sagen, dass du nicht interessiert bist und nicht drüber ärgern;)
     
  6. _florian_

    _florian_ Stechapfel

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    156
    sowas hatte ich bei o2 noch nie :) und da bin ich schon ein paar jahre, ich bekomm nur ab und an ne sms mit angeboten...alle paar monate aber damit kann ich leben immerhin gibts auch festtags sms mit netten grüßen :D aber das gibts ja überall
     
  7. ^MoLoToV^

    ^MoLoToV^ Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    153
    Aus diesem Grund läuft mein iphone unter Aldi bzw. medion.

    Da hab ich mit diesen ganzen Mobile-Giganten wenig zu tun. Auch wenn hinter medion letztendlich eplus steht ist mir das um einiges Sympathischer als alles andere ob rosa, rot, oder blau...ich steh auf grün bzw. Aldi ;)
     

Diese Seite empfehlen