1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

T-mobile Roaming Gebühren für ankommende SMS?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von magickalpe, 04.11.08.

  1. magickalpe

    magickalpe Cox Orange

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    97
    Ich bin in den letzten Wochen häufig beruflich im europäischen Ausland unterwegs. Trotz abgeschalteter Daten-Roaming-Option habe ich mich über die hohen Roaming-Kosten bisher gewundert und im November genau darauf geachtet.

    Bisher habe ich im Ausland 2 SMS geschrieben und 2 bekommen. Used-Budget gibt mir zusätzliche Verbindungskosten von 1,56 € an, zudem steht beim SMS-Zähler in Klammern (4/1,56€). Kann es sein, dass t-mobile für ankommende SMS Gebühren erhebt? Das fände ich mal richtig heftig, so etwas habe sonst noch nirgendwo mitbekommen.
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ankommende sms sind in der regel roamingkostenfrei ...
     
  3. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Ich habe auch einmal trotz abgeschalteten Datenroamings eine Roaming-Gebühr auf meiner Rechnung gehabt und mich gewundert (bin dem aber wegen des sehr geringfügigen Betrages damals nicht nachgegangen). In diesem Auslansaufenthalt hatte ich auch eine SMS empfangen. Vielleicht ist da also wirklich was dran.
     
  4. samu_ro

    samu_ro Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    26.12.07
    Beiträge:
    443
    Ankommende SMS sollten eigentlich nicht belastet werden. Ob das bei T-Mobile aber auch so ist kannst du ja im Vertrag oder auf der t-Mobile Homepage herausfinden.
     
  5. xb4

    xb4 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    403
    Ankommende SMS sind nicht kostenpflichtig!
     

Diese Seite empfehlen