1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

T-Mobile iPhone 3G - über IMEI rausfinden, wo es gekauft wurde?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Sequoia, 13.12.08.

  1. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Hallo,

    ich habe mir ein iPhone 3G 8GB von Privat gekauft, dann festgestellt, dass es Alles Käse ist, wenn man es mit E-Plus nutzen will. Toll, dass ich meinen E+ Vertrag außerordentlich kündigen konnte, und noch einen D1 Vertrag in der Schublade hatte. Diesen verlängert mit Complete L, und was gabs dazu: ein iPhone 3G 16GB ^^

    Wie dem auch sei. Das 8GB hatte ich erst letzte Woche gekauft, und die Rechnung von einem T-Mobile Store auch dazu bekommen. Doch diese habe ich scheinbar irgendwo verlegt, finde sie nicht mehr.

    Da ich nun das 8GB gerne verkaufen würde, wollte ich Euch fragen, ob Ihr denkt, dass ich über T-Mobile rausfinden lassen kann, wo es gekauft wurde, und mir von diesem Store dann eine neue Rechnung schicken lassen kann?

    Was meint Ihr?

    Grüße
     
  2. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.240
    T-Mobile sollte anhand der Seriennummer dazu im Prinzip in der Lage sein, allerdings ist es unwahrscheinlich, dass sie dir eine Rechnungskopie zur Verfügung stellen, da ja darauf die persönlichen Daten des ursprünglichen Käufers stehen und T-Mobile nicht überprüfen kann, dass du tatsächlich der neue Besitzer bist. Zudem dürfte kein Einverständnis des ursprünglichen Besitzers gegenüber T-Mobile vorliegen, dass die dir seine Daten weitergeben dürfen. Also dürfte dieser Weg nur über den ursprünglichen Besitzer funktionieren.

    Anhand der IMEI kann man nicht herausfinden, wann und wo ein Telefon gekauft wurde.

    Gruss,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen