1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Systemeinstellungen öffnen nicht mehr aus der Menüleiste

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von iTosch, 11.10.08.

  1. iTosch

    iTosch Gloster

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    60
    Hallo zusammen,

    ich habe neuerdings das Porblem, dass ich aus der Menüleiste keine Systemeinstellungen, Netwerkeinstellungen oder Energie sparen öffnen kann. Ich muss immer die Systemeinstellungen aus dem Dock öffnen.

    Auf anderen Benutzerkonten (mit und ohne Admin-Rechte!) funktioniert es einwandfrei.

    Mein System, bei dem es nicht funktioniert:
    OSX 10.4.11 (letztes Update von heute)
    Benutzer mit Admin-Rechten
     
  2. iTosch

    iTosch Gloster

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    60
    weiß denn heute keiner hier eine Antwort?
    Kenne ich ja gar nicht von AT.
     
  3. iTosch

    iTosch Gloster

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    60
    Schade, da hat wohl keiner einen Lösungsvorschlag.
     
  4. iTosch

    iTosch Gloster

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    60
    Ich habe jetzt einen neuen Benutzer angelgt, und die Daten vom alten Benutzer rübergezogen, incl. der library (für die ganzen Einstellungen und so). Und was soll ich sagen, die Systemeinstellungen kann ich wieder nicht über die Menüleiste aufrufen.

    Hat denn hier niemand eine Idee?
     

Diese Seite empfehlen