1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Systemdateien wieder "verstecken"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Meckbach, 29.10.07.

  1. Meckbach

    Meckbach Gast

    hallo apfeltalker,
    Ich habe mit irgendeiner Tastaturfolge Systemdateien zur Ansicht gebracht, d.h. ich sehe z.B. .DS_Store, .localized und andere. Wie kann ich das wieder rückgängig machen?
     
  2. Darth_Mac

    Darth_Mac Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    502
    Hat da einer eine Lösung?

    Tschööh
     
  3. IceHouse

    IceHouse Ribston Pepping

    Dabei seit:
    30.09.04
    Beiträge:
    297
    1. Terminal auf
    2. defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles FALSE (RETURN druecken)
    3. Ausloggen und wieder einloggen

    Gruss von IceHouse
     
  4. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Klar, Terminal starten und eingeben:

    Code:
    defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles FALSE
    gefolgt von einem
    Code:
    killall Finder
    Edit: Zu spät, dafür muss man bei mir nicht ausloggen. [​IMG]
     
  5. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    oder direkt im finder, wenn man die kleine app blind in die obere finder leiste zieht.

    klick an
    klick aus
    ;)
     
  6. Darth_Mac

    Darth_Mac Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    502
    Hehe, nicht so schnell;)

    Danke für die Antworten.

    Ich habe es aber schon in MainMenu.app abgestellt. (Da hatte ich es wohl beim "Switchen" aus Gewohnheit auch angestellt.)

    Schüss
     

Diese Seite empfehlen