1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Systemcrash nach Update? So haben wir's gelöst...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von LarsLarsen, 29.10.08.

  1. LarsLarsen

    LarsLarsen Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    11
    Systemcrash nach dem Sicherheitsupdate - so haben wir es gelöst.

    Bei der letzten Softwareaktualisierung konnte mein PB 4 das Sicherheits-Update nicht vollständig entpacken und installieren. Daraufhin ist es beim Runterfahren eingefroren. Danach lies es sich nicht mehr starten, beim Apfelbild mit rotierendem Wartekreis war Ruhe, es ging nichts mehr.

    So haben wir (ein guter Kumpel und ich) das Problem gelöst:

    1) Start-DVD rein und von DVD gestartet und ab in das Festplattendienstprogramm

    2) Wir haben ein aktuelles image auf einer externen Festplatte erstellt. Dies lies sich zwar erstellen, konnte aber nicht genutzt werden.

    3) Da hat mein Kumpel auf der externen Festplatte das OS X 10.4.3 installiert und meinen Benutzer-Ordner drauf kopiert. So waren alle meine Daten und Einstellungen auf die externe Platte kopiert.

    4) Pacifist und Combo-Update von Hand runtergeladen.

    5) Mittels Pacifist konnte er dann das Combo-Update auf dem defekten System installieren.

    6) Als letztes hat er dann meinen Benutzerordner zurückkopiert.

    Jetzt läuft mein System wieder.

    Ich habe das Gefühl, einzelne Programme sind irgendwie etwas instabil, aber mal schauen. Leider kann ich derzeit kein Netzwerk via Ethernet aufbauen - muss ich hier mal schauen, woran es liegt und mein altersschawcher Akku wird nicht immer erkannt. Manchmal steht bei der Akkuanzeige "Berechnung erfolgt" und manchmal is das "x" im Batteriezeichen, für "Keine Batterien vorhanden." Ja und wenn das ma wieder nen Tag da stand, muss ich nach dem Ortswechsel Uni - zu Hause auch die Systemuhr neu stellen.

    Ich hoffe Euch hilft die Anleitung ein wenig. Garantien kann ich natürlich keine geben. So hat es aber bei meinem PG 4 Titanium funktioniert.

    der Lars :)
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Genau so war's... ;)

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen