1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

system kopieren zwischen 2 mb's

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kelzilla, 10.07.09.

  1. kelzilla

    kelzilla Idared

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    25
    servus

    ist es möglich ein bestehendes system von einem macbook auf ein anderes zu kopieren. am besten per usb stick.

    folgendes problem: das osx des einen books hat sich komplett verabschiedet. kein booten mehr möglich und in der nähe gibt es keine möglichkeit eine system-cd zu bekommen.

    danke!!
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Das Festplatten-Dienstprogramm besitzt eine Funktion namens "Wiederherstellen". Wenn du dort dein funktionierendes System auswählst und als Zielmedium…
    …direkt das "defekte" MacBook, wenn du die beiden via FireWire verbinden kannst,
    …den USB-Stick, wenn die MBs kein FireWire besitzen,
    so kannst du dein System quasi 1:1 klonen.
     
  3. kelzilla

    kelzilla Idared

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    25
    das defekte macbook bootet leider nicht mehr. also kann ich auch nicht auf ein programm zugreifen.

    ich würde gerne übers bootmenü dem book sagen boote von usb und spiel das kopierte system auf.
     
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Du machst das auch vom MacBook, welches funktioniert!;)
     
  5. kelzilla

    kelzilla Idared

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    25
    welche taste muss ich drücken um von usb zu booten??
     
  6. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Nix booten.

    Einfach den funktionierenden Mac auf normalem Wege aufstarten, dann die beiden Books via FireWire verbinden oder aber den USB-Stick einstecken, um dann mit der Wiederherstellungsfunktion das System drauf zu kopieren.

    Wenn du das schon getan hast, dann geht das Booten vom Stick mit gedrückt gehaltener "alt"-Taste beim Start (und mit eingestecktem Stick versteht sich).
     

Diese Seite empfehlen