1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

System Icons Ändern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von helene, 16.11.05.

  1. helene

    helene Gast

    Hallo,
    also ich jetzt hier zum ersten Mal, und sichherlich mit ner alten Frage:

    Ich kann den Style der Ordner Icons etc. nicht ertragen, habe mir schöne Sachen aus Japan besorgt, und weiss nun aber nicht wie ich diese dauerhaft nutzen kann ohne immer über die Infotafeln gehen zu müssen. Kann man das auf einmal für alle wichtigen Sachen definieren ?

    die Endung ist .icontainer

    das wäre fantstisch.

    danke :-[
     
  2. iContainer sind für CandyBar bzw. Pixadex bestimmt, beides kannst du bei www.iconfactory.com finden, ist beides Shareware.
     
  3. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hi,

    ich hatte in letzter zeit grössere probleme wegen candybar. ich benutze das programm zwar gerne, aber als ich nach ablauf der demozeit was ändern wollte, ist einiges schief gelaufen. jetzt werden bei mir viele icons gar nicht mehr angezeigt. ein wiederaufspielen der gebackupten icons hat auch nichts gebracht und ich muss das system neu aufspielen, um wieder alle icons und ordner sehen zu könenn.
    ich empfehle daher, die shareware auch zu kaufen und zu registrieren. ich hoffe mal, dass sich solche probleme damit erübrigen. ansonsten rate ich davon ab, dieses programm zu benutzen.

    gruss

    jürgen
     
  4. Registriert funktionieren beide Programme bei mir ohne Probleme (ok das neue Pixadex 2.0.1 ist etwas langsamer als Version 1.5.5 aber das ist eine andere Geschichte), im unregistierten Modus sollte es aber eigentlich auch keine Probleme geben.

    Panic (die neben Transmit auch CandyBar entwickeln) bieten auch ein Icon Restore Programm an, welches ich aber nicht ausprobiert habe. Direkter Download hier.
     
    fantaboy gefällt das.
  5. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    Hi Soul Monkey,

    das war ein guter Tipp! Leider hat es aber nur beim iBook geholfen. Der Große spinnt immer noch rum. Werde wohl auch mal die Sharewaregebühr berappen müssen, denn eigentlich will ich auf Candybar nicht mehr verzichten. Ausserdem habe ich ja jetzt schon so viele Icons, was soll ich mit denen sonst schon anstellen? ;)

    Gruß

    Jürgen
     
  6. Freut mich wenn ich dir helfen konnte, zumindest so halbwegs, ich wünsche dir mal viel Glück das es beim Großen auch noch klappt. Ich finde auch beide Programme mehr als nützlich und möchte sie nicht mehr missen. Ein Tipp, wenn du die Programme kaufst, schau aber das du auch die aktuellen Versionen kaufst (ich weiß nicht ob man die "alten" noch kaufen kann) aber zumindest von Pixadex 1.5.5 auf 2.0 war eine Upgradegebühr (ich glaube 10 EUR also etwa die Hälfte vom Vollpreis) notwendig. Bei CandyBar war das soweit ich mich erinnere nicht nötig.
     
  7. Stussy-23

    Stussy-23 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.04.04
    Beiträge:
    265
    Hallo Soul Monkey,
    wie hast Du den Deine Icons in die neue Version 2.x von Pixadex bekommen?
    Ich habe einen neuen Mac gekauft und die neue Version für 10$ Updategebühr erworben und installiert. Also ich nun mein Backup vom alten Mac in den Pixadex Ordner unter User/Libary/application Support/Pixadex kopiert habe findet Pixadex 2 keine Icons.
    Bei dem Versuch die Icon zu importieren geht meine ganze Ordnerstruktur in Pixadex verloren.
    Nee idee ???

    Danke für Tips
     

Diese Seite empfehlen