1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

System hat sich selbst zurückgesetzt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Giftmischer, 06.06.07.

  1. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Hallo.

    Mir ist gerade etwas seltsames passiert: Ich startete meinen Mac wie gewöhnlich wie sonst auch, jedoch fragt er mich nicht mer nach meinem Passwort um sich einzuloggen. Es kommt noch schlimmer: Alle Programme und das Dock wurden auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, alle Widgets gelöscht, im Finder fehlen die Icons für die Dokumente, Bilder, Filme und die Musik.
    Komischerweise sind aber noch alle Programme da, auch meine privaten Dateien sind noch komplett.

    Weis jemand wie ich die "alten" Einstellungen wiederherstellen kann?
    Oder muss ich das System neu installieren?
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    Hast du deinen Homeordner umbenannt? Das sind die typischen Symptome dafür.
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.489
    Hast Du versucht, Dein "Häuschen" im Finder umzubenennen?
    Falls ja (Hölle Hölle Hölle :p), suche hier im Forum danach. Da gibt es Anleitungen, das zu reparieren.
    Falls nicht - kann ich Dir leider nicht helfen.
     
  4. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Ja habe ich. Verdammt. :( Nun, ich werde mal ein wenig suchen
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972

Diese Seite empfehlen