1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

System-Auslastungs Logger

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von Schossel, 18.07.09.

  1. Schossel

    Schossel Granny Smith

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    14
    Hallo zusammen,

    ich suche ein Tool das mir über die Zeit hinweg die Systemauslastung mit dem prozentualem Anteil der Prozesse loggt. Zum Beispiel der Prozess firefox hat in den letzten X Stunden 30% der Cpu ausgelastet…
    Es soll also sowas wie top sein, bloss über eine Zeitspanne. Kennt da jemand ein gutes Tool?

    Gruß
    Schossel
     
  2. gelbersack

    gelbersack Jonathan

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    82
    das würde mich auch interessieren, da mein macbook seit kurzen recht lahm läuft. vor allem beim abspielen von videos hat er sich und es lagt. aber auch andere programme brauchen zum teil recht lange für standard-dinge. ram und auslagerungsdatei haben sich nicht verändert, zu bervor die probleme auftraten. hat jemand einen tip ?
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    gelbersack: Übliche Verdächtige: Blick ind ei Aktivitätsanzeige (alle Prozesse anzeigen lassen) und da mal schauen ob ein Prozesse (vielleicht ein PrintJob) amok läuft.

    Schossel: Hm für einzelnde Prozesse weniger, eher für ganze Systeme kenne ich noch das rrdtool für sowas. Man könnte vielleicht auch Ausgaben des Systems (top usw.) speichern, filtern und aufbereiten.
     
  4. gelbersack

    gelbersack Jonathan

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    82
    Danke für den Tipp. Ich kann aber nichts ungewöhnliches finden. Da das aber Neuland für mich ist, entstehen Fragen ;)

    Für die Größe des virtuellen Speichers gibt das Tool 50GB an. Meine Platte hat aber nur 25GB frei?! Bei Windows (bitte nicht hauen für den Vergleich) hat man die Auslagerungsdatei doch immer limitiert, oder erinner ich mich da falsch. Gibt es beim MacOS ähnliche Kniffe?
     

Diese Seite empfehlen