1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Syseinstel. Datum&Uhr stürzt ab

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von $h0rTy 1893, 24.06.07.

  1. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Guten Morgen!

    Ich hab grad in der Hilfe von iCal etwas gestöbert. Da bin ich auf die Spracherkennung gestoßen. Ok, gleich mal ausprobieren. Funktioniert, wer hat auch was anderes gedacht.


    Mit dem gesprochenen Befehl "What time is it?" sagte mir mein MacBook auch sofort die Uhrzeit an. Jedoch in einer anderen Sprache, als ich mir sonst zu jeder vollen Stunde die Uhrzeit ansagen lasse.
    Also wollte ich schnell in den Systemeinstellungen des Datums und der Uhrzeit nachschauen, welche Sprache ich da verwendet habe. Doch dann, oh Schreck, reagiert die Systemeinstellung nichtmehr.

    Hab´s dann über die Aktivitäts-Anzeige sofort beendet und dann wieder gestartet.
    Es scheinen alle Einstellungen zu funktionieren - bis auf "Datum&Uhrzeit".
    Die Spracherkennung habe ich derweil schon wieder ausgeschalten, aber daran liegt es nicht.


    Kennt jemand dieses Problem? Problem seit 10.4.10? Weiß jemand einen Rat?

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten!


    .$h0rTy 1893
     
  2. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    An 10.4.10 scheint es nicht zu liegen, da bei mir alles korrekt funktioniert.
    Hast Du mal einen Neustart des Rechners probiert?
     
  3. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    bei solch eigenartigen verhaltensstörungen lasse ich immer mal "die üblichen verdächtigen" laufen. allerdings mach ich das immer vor einen systemupdate.

    HTH
    mike
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Das liegt nicht an .10 das gibts schon länger das Problem.
    Lösung:
    1) Datum und Uhrzeit wieder öffnen
    2) warten
    3) noch länger warten, das lädt schon nach ner Weile
    4) Statt time.apple.... die IP von dem Server eintragen (z.B. 192.53.103.108)

    Danach gehts wieder so schnell wie gewohnt
     
  5. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Hm, so langsam wird´s kriminell. Vorher gingen die Datum&Uhrzeit - Einstellungen, jetzt geht´s wieder nicht mehr. Und die Zeit wird auch nichtmehr korrekt angesagt:

    "It´s 7 hours"

    Ich glaub jetzt muss ich doch mal zu den üblichen Verdächtigen von Mike greifen...
     
  6. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Ok, Cocktail hab ich laufen lassen, AppleJack hat nicht so wirklich funktioniert. Ich hab´s installiert, aber alles was ich dann mit Spotlight gefunden hab, war ein Dokumentationsordner von AppleJack...

    Grad hat die nette Dame im MacBook gesagt: "It´s fifteen hours"

    Des macht mir schon irgendwie Sorgen.


    Weiß da niemand einen Rat?


    Gruß $h0rTy 1893
     
  7. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Applejack: Neustarten, beim starten  + s gedrückt halten, dann bist du im Single User Modus. Und da wird auch schon angezeigt wie du applejack aufrufen musst ;)
     
  8. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Appeljack bringt auch nix :-c

    Es ist jetzt nicht "nineteen hours" verdammt noch mal!
     
  9. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    nana....nur nicht so ungedultig....

    kannst einen screenshot dem systemeinstellungsfenster posten?
     
  10. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    OMG! "Twenty hours" is jetzt auch net^^

    Kann ich machen, dauert halt ewig bis dieses Systemeinstellungsfenster geöffnet ist... Aber wie gesagt nur das mit Datum&Uhrzeit.


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  11. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    fein.....allerdings hätte ich nur die systemeinstellungen gemeint.
    ich wollte sehen, welche prefpanes du installiert hast.

    kannst du auch eine liste deienr schriften posten?
     
  12. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    [​IMG]

    Wo finde ich eine Liste meiner Schriften?
    Also ich hab mein MacBook erst einen oder eineinhalb Monate und hab noch keine Schriften installiert, zumindest net bewusst.

    Aber Danke das du versuchst zu helfen!


    Gruß $h0rTy 1893
     
  13. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    *nachobenschieb*

    Weiß mir keiner einen Rat? Ich hab jetzt aus Verzweiflung die Zeitansage abgestellt, weil ich´s einfach net brauchen kann, wenn es jetzt "eighteen hours" ist.
     
  14. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Ich hab´s mal wieder versucht, doch bei jedem Versuch "Datum&Uhrzeit" zu öffnen, nippelt mein MacBook beinahe ab.

    Was könnte ich denn versuchen, um dieses Problem beseitigen zu können? Oder an was könnte es denn liegen, dass alle Einstellungen funktionieren, nur eben "Datum&Uhrzeit" nicht?
     
  15. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
  16. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Naja, mit deiner Hilfe startet es (wie von dir geschrieben) schneller, aber die nette Dame im Lautsprecher behauptet noch immer, es sei jetzt "seventeen hours".
     

Diese Seite empfehlen