1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Syntax für Proxyausschluss

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Crowdy, 21.10.08.

  1. Crowdy

    Crowdy Fuji

    Dabei seit:
    12.12.07
    Beiträge:
    37
    Hallo Zusammen,

    kann mit jemand die Syntax für das umgehen von Netzbereichen im Leo 10.5.5 sagen?

    Ich hab folgendes schon probiert:

    Bsp.:

    Code:
    18.0.0.0/8
    und

    Code:
    18.0.0.0 255.0.0.0
    Was mach ich falsch? Ich bin ratlos =( .

    Schonmal danke für eure Hilfe & Grüße

    Crowdy
     

    Anhänge:

  2. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Moin,

    es reicht normalerweise die IP bzw. der FQN , also z.B.

    192.168.1.3
    192.168.1.4
    www.<adresse>.de
    www.<adresse>.com

    Gruß

    nowies
     
  3. Crowdy

    Crowdy Fuji

    Dabei seit:
    12.12.07
    Beiträge:
    37
    Hi,

    erstmal danke für die schnelle Antwort.

    Ich möchte nicht einzelne Hosts oder Domänen umgehen. Vielmehr ne komplette IP Range.

    Also so solls aussehen:

    Beispiel:

    18.0.0.0/8 direkt und der rest übern proxy: 10.12.5.10

    Wenn ich jetzt nur 18.0.0.0 eingebe macht er es nicht. :(

    Noch jemand ne Idee?

    Gruß Crowdy
     
  4. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Ach so....

    18.0.0.* (Sternchen)

    nowies
     
  5. Crowdy

    Crowdy Fuji

    Dabei seit:
    12.12.07
    Beiträge:
    37
    Nochmal danke, er macht es aber trotzdem nicht...

    _Edit______

    Auch nicht mit der Wildcard :(
     

Diese Seite empfehlen