1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Syncronisation von Windows Mobile 6.1 mit SL

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von wiseguy, 08.02.10.

  1. wiseguy

    wiseguy Riesenboiken

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    292
    Hallo,

    ich habe ein Acer DX900 mit Windows Mobile 6.1, was ich bisher immer in Windows Syncronisiert habe. Da ich nun kein Windows mehr habe, und mit meinen Mails zu Mac Mail, mit meinen Adressen zum Mac Adressbuch und mit meinem Kalender zu iCal umgezogen bin, möchte ich nun mit diesen 3 Programmen syncronisieren:
    • Kalender
    • Kontakte
    • Mails
    • Aufgaben
    • SMS (falls möglich)
    • Notizen (Falls Möglich)
    • Dateien (Falls möglich)

    Bisher habe ich diese beiden Programme für Syncronisation zwischen Mac und WM gefunden:
    • Eltima SyncMate
    • The missing Sync
    Das erste ist ja offensichtlich kostenlos, während das zweite 30€ kostet. Ich würde natürlich nach möglichkeit ne kostengünstige bis kostenlose Variante benutzen wollen. Nur wenn das nicht zuverlässig möglich ist, würde ich mich auch entschließen, die Kostenpflichtige Lösung(en) zu benutzen.

    Gibt es vielleicht neben diesen beiden Programmen noch weitere, die diese Aufgabe hinbekommen?
    Ist die kostenfreie Variante SyncMate zuverlässig?
    Hat mit einer der Varianten schon jemand negative Erfahrungen gemacht (Beim Syncronisieren Datenverlust oder ähnliches)?

    Ich möchte das bis jetzt noch nicht einfach ausprobieren, wenn ich nicht weiß, ob es funktioniert, da ich mein Acer Gerät für den täglichen Gebrauch benötige und bisher halt noch die etwas veralteten Stände seit meiner letzten Windows syncronisation drauf sind. Momentan führe ich also alles doppelt, wenn ich Änderungen vornehme; einmal im Acer Handy und einmal im Mac.
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    MissingSync hat eine Testversion. Ich hatte mit der eigentlich recht gute Erfahrungen gemacht (Tiger und WM5/WM6). Alternativ könntest du auch einmal SyncML testen (ich hatte da glaube ich mal was gelesen das es auch möglich sein sollte) oder das ganze über einen Exchange Server laufen lassen.
     
  3. wiseguy

    wiseguy Riesenboiken

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    292
    So ich habe jetzt SyncMate installiert, weil es eine Testversion gibt und weil es mir vom Funktionsumfang (in der registrierten Version) am meisten erscheint. Außerdem ist es nicht auf Windows Mobile beschränkt wenn ich das richtig gesehen habe; Wer weiß wann ich mal ein anderes Gerät habe (außer iPhone) und dann nutzt mir das SyncMate vermutlich noch am ehesten was.

    Einen Exchange Server möchte ich da nicht benutzen, da ich Wert darauf lege unabhängig von allem anderen mein Handy mit meinem MBP abgleichen zu können; nichts ist schlimmer als ein nicht aktualisierter Datenstand! (Stichwort: Urlaub, Dienstreise, etc.)
     

Diese Seite empfehlen