1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Syncmaster 2494SW und Macbook 13"

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von banetz, 13.11.09.

  1. banetz

    banetz Granny Smith

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    16
    Abend zusammen,

    schlagt mich, wenn es schon mal behandelt wurde, oder verweist mich auf bestehende Themen DANKE!

    Ich habe bei Saturn mir den Samsung Syncmaster 2494SW gekauft.
    Ich nutze ein Macbook 13" weiß aus dem Jahr 2007, da ich viel unterwegs bin und dann zuhause gerne an einem richtigen Monitor arbeiten möchte.

    Ich betreibe den Monitor über ein DVI Kabel.
    Die beste EInstellung erhalte ich (Monitore synchronisiert) beim 1080p Einstellung.
    Jedoch sind hier links und rechts ca. 4cm schwarze balken zusehen.

    Ich befürchte, da das Macbook nur 1024x 768 Auflösung kann, stehe ich dumm da.
    Irgend jemand eine Lösung?
    Bringt vielleicht eine USB Tastatur und Maus abhilfe, wenn ich das Book geschlossen habe?

    Danke für eure Hilfe
     
  2. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    da gibts in den monitoreinstellungen ein hackerl "Overscan". Das musst du an machen ! Dann sollte es gehn ;)
     
  3. banetz

    banetz Granny Smith

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    16
    Danke Richi,

    aber das hackerl habe ich bereits an!
    auch der Händler (Premium Reseller) ist etwas sprachlos!

    mal schauen
     
  4. mvb

    mvb Roter Delicious

    Dabei seit:
    06.05.09
    Beiträge:
    93
    Wie wäre es, den Monitor als erweiterte Arbeitsfläche zu benutzen? Dann kannst du die Auflösung selbst einstellen. Für den Monitor wäre das dann 1920*1080 (vermutlich) und fürs Macbook 1280*800.

    Du kannst das ganze dann immernoch so einstellen, dass der externe Monitor der Hauptmonitor ist, wenn er angeschlossen ist.
     
  5. banetz

    banetz Granny Smith

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    16
    Danke euch allen,

    nach probieren, habe ich ne Lösung gefunden.
    Das Macbook selbst unterstützt nur 1280x xxxx.

    Wenn ich das Macbook mithilfe einer Externen Tastatur und Maus betreibe (Display) zugeklappt, dann bekomm ich die richtige Auflösung!

    Stichwort Erweitere Arbeitsfläche!
    Wie würde das aussehen?

    In Spaces hatte ich ne Option mit 4 größeren und 4 kleineren Fenstern, da hat jedoch das Dock auf dem Monitor gefehlt!
     
  6. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    Guten abend zusammen,

    also habe soebend mein MB an meinen LCD angeschlossen.... jetzt habe ich nur eine frage, und zwar wie bekomme ich das hin das dass Bild beim zuklappen vom MB anbleibt? Weil sobald ich das MB schließe geht er in den Ruhezustand und wenn ich dann versuche per BT Mouse Ihn aufzuwecken klappt es kurz aber dann ist er auch sofort wieder weg... :(

    Hoffe mir kann jemand helfen.

    Lg
     

Diese Seite empfehlen