1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Synchronisierung tunes- Ipod

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von helli_boy, 19.12.08.

  1. helli_boy

    helli_boy Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    9
    Freunde ich krieg jetzt echt nen Koller. Eine halbe Nacht rumgetan bis ich halbwegs meine Hörbücher sortier und unter Musik ! (dasmit der Rubrik Hörbücher habe ich nach all den katastrophalen Versuchen meiner Leidensgenossen in den unzähligen Threads, die ich in diesem Forum gelesen habe und selber die Katastrophe erfahren habe aufgegeben) wieder finde, die Titel per Hand so gestaltet, dass ein Itunes/ IPOD sie richtig sortiert. dito mit der Musik. Habe über zwei Tage und zwei Nächte mit den von Euch )vorgeschlagenen Programmen (Need 4Video)eine DVD in MPEG4 (Ipod MP4) Datei umgewandelt mit dem Ergebnis, dass das Drecks Itunes sagt, nachdem ich die Datei in der Medienbibliothe geladen habe, die Datei kann nicht in den IPOD kopiert werden. Ich gehe her und wandle die Datei für Apple TV um (5 Stunden) Lässt sich immer noch nicht kopieren. Ich gehe her und denke mir, geh auf Filme und versuchs mal zu "synchronisieren" Scheisse, der Film ist nicht drauf, aber dafür jeglich Daten auf meinem IPOD. Stunden, ja fast Tage für die Katz. Fürn Arsch. Sorry für den Ton aber ich hänge an der Decke und warte dass mich jemand runter holt.
    Wann legt denn jemad den Typen das Handwerk die sowas verbrochen haben.

    Bin stinksauer. Verdammt.

    Habe nachgesehen, beim Reiter Musik ist/war kein Haken bei der Synchronisierung. Was habe ich falsch gemacht ? Bin zwar stinksauer aber nicht blöd. Hunderte bzw. tausende Kollegen ebenfalls nicht. Also ich kann nur raten Finger weg von jeglicher Synchronisierung Das geht in die Hose.
     
  2. helli_boy

    helli_boy Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    9
    Nein noch nicht probiert, danke für den Tipp aber momentan kann ich nicht mal manuell Daten auf meine nIPOD kopieren. Habe alle Synchronisations Haken entfernt aber ITUNES zeigt mir imer nur das Verbotszeichen wenn ich was rüberziehen will. Bin noch am Verzweifeln. Die einzige Lösung scheint mir den IPOD auf Werkseinstellungen zu sezten und ITUNES neu zu installieren. Das kann es aber doch nict sein oder ?

    Denke da stehen mir noch mach lustige Vorweihnachtstage bevor. Habe mir das aber nicht so vorgestellt. Eigentlich wollte ich den IPOD geniessen und mich nicht tagelang damit beschäftigen Musik und Filma zu laden.

    Danke für jeden HInweis
     
  3. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Hat es denn mal funktioniert? Evtl. passt das Video wirklich nicht. Hast du die Dateiendung schon mal in m4v umgeändert?
     
  4. helli_boy

    helli_boy Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    9
    ja es hat schon funktionert aber nur mit Dateien die ich in Free iPod Converter konvertiert habe. Da hatte ich aber das Problem, dass immer eine TS Datei wegen irgend eines fehlenden Codex nicht bearbeiten/umgesetzt werden konnte.
    Da konnte ich drei Dateien auf meien IPOD kopieren. Die haben auch wunderbar funktioniert. Aber leider fehle immer eine Datei. Mit dem Programm Need4Video sagt mir das System die Output File wäre MPEG4 (IPOD, MP4) aber wenn ich dann die Datei vom ITunes auf den IPOD verschieben will passiert gar nix. Ich kann den Film aber in ITunes starten und den Film ansehen.
    Dann habe ich die Datei in Apple TV Format umgesetzt. Das gleich Ergebnis.
    In meiner Verzweiflung denke ich mir, last Chance, versuche es trotz hunderter beschriebener Problemen mit der Synchronisierung in dem Forum, mit Synchronisierung.
    Ich mache den Haken lediglich bei dem Film. Fünf Sekunden später habe ich einen völlig leeren IPOD. Die ganze Musik, die ganzen Hörbücher, die ganzen zugeordneten Covers, die ganze mühsam zusammengepfriemelte Sortierung (Appel sortiert ja wohl nach irgend einer anders gearteten Sortierung als alle anderen Systeme. Sinn bleibt mir und hunderter anderen Leidensgenossen verborgen).

    Na ja und seit dem kann ich gar nichts mehr auf den IPOD kopieren. Egal ob Musik, Hörbücher.... immer nur das Verbotszeichen.....

    Ich hoffe Ihr/Du könnt meine masslose Enttäuschung verstehen. Tage und Stunden habe ich mit dem System verbracht und bin jetzt keinen Schritt weiter. Ist das die Intension des Herstellers, dass man seinen Kunden vor die Alternative stellt Apfellogic akzeptieren und sich tagelang ärgern oder auf das Thema IPOD völlig zu verzichten. Ich gestehe, ich bin bald soweit das Gerät in ebay zu verkaufen oder es einem Menschen, den ich nicht mag zu schenken. Ist ja bald Weihnachten.....
     
  5. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Leider kenne ich deine beiden verwendeten Tools nicht, vermute somit, dass deine Problem evtl. damit zusammenhängen. Videos für den Apple TV gehen meines Wissens nicht direkt am iPod, da sie zu viel Leistung von dem Gerät abverlangen. Was iTunes abspielt, muss nicht auch ein iPod abspielen. iPods können z. B. kein WMV, iTunes mit Perian aber schon.

    Wenn bei der Synchronisierung was gelöscht wird, dann hast du vermutlich den Haken übersehen, dass alles ersetzt werden sollen. Aber das wichtigste für einen iPod-Besitzer ist zu wissen, dass man nicht Musik auf dem iPod haben sollte, welche man nicht auch auf dem Computer hat. Der iPod ist kein externes Archivierungsmedium, sondern ist ein Gerät um deine heimische Musiksammlung auch unterwegs dabei haben zu können.

    iTunes sortiert eigentlich genau so wie du es eingestellt hast und das dann für jedes Feld alphabetisch. Ausnahmen sind Bands die mit The beginnen und Songs wo in den Sortierfeldern was anderes eingetragen wurde. Sind denn deine Cover auch auf Mac plötzlich verschwunden oder hattest du die da eh nicht mehr drauf?

    Hast du deinen iPod schon mal zurücksetzen lassen?
     
  6. helli_boy

    helli_boy Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    9
    Danke für Deine Unterstützung.:)

    Habe den IPOD zurückgesetzt auf Werkseinstellungen, habe ITUNES komplett neu installiert. Verwende Händbräke für Vid und es klappt anstandslos. Ich vergebe bei den Alben meine Ordnernamen und das klapp jetzt auch ohne dass ich das vollständige Chaos auf meinem IPOD habe.
    Leider arbeite ich auch mit externer Festplatten (Platte am Rechner ist leider nur 10 GB und mein IPOD hat 120 GB) die nicht immer am Rechner hängt. Meine Tochter leiht sich die Platte auch ab und an aus. Ist ja legal, meine CD und DVD´s kann sie sich ja theoretisch auch ausleihen.
    Das würde heissen, ich darf mir nur einen 8 GB IPOD kaufen oder ? (2 GB und mehr braucht ja schon das Betriebssystem.)

    Synchronisieren ist also nicht, das wäre ne Katastrophe. Ab und an spiele ich z.B ein Hörbuch auf den IPOD und will dann aber die Tracks auf dem dem Rechner nicht mehr haben. Warum auch, ich habe ja die original CD´s. Die Logic, dass beim Synchronisieren die Titel auf dem Rechner sein müssen ist total gaga, ich verstehe den Sinn nicht. Ich konvertiere meine original CD´s spiele sie auf den IPOD und gut ist. Warum brauche ich original CD / DVD, plus Version auf meinem Rechner plus Version auf dem IPOD? Jedes vernünftige andere Synchronisationsprogramm gleicht ab, fügt hinzu aber löscht nicht, zumindest nicht ohne nachzufragen.

    Würde gerne was dazulernen in sachen Logik ...;)

    Also ich werde die Finger von dem Synchronisieren lassen. Trau mich nicht mal Bilder auf den IPOD zu laden, da das nur mit Sync geht. Könnte ja anschließend wieder alles weg sein. Hat man da bei den Bilder auch urheberrechtliche Bedenken? (Habe allerdings die Rechte :p, sind meine Bilder) oder warum geht das nicht mit manuellem Kopieren) Welche Logik liegt da dahinter ?
    Liebe Grüsse Helli_boy

    Ach sorry, sehe gerade, ich bin irgendwie im falschen Bereich gelandet. Habe nen popligen Windows Rechner und keinen Mac....
     
  7. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Synchronisieren bedeutet eigentlich, dass beide Seiten abgeglichen werden. Löscht du auf der einen Seite, wird's auf der anderen Seite auch gelöscht. Fügst du auf der einen Seite was hinzu, kommt's auch auf der anderen Seite an. Beim Synchronisieren will man eigentlich immer beide Seiten identisch haben. Das ist der Sinn vom Synchronisieren.

    Beim iPod ist es aber eine einseitige Synchronisation. Der Computer ist sozusagen der Meister und der iPod der Sklave. Nur bei gekaufter Musik gibt es echte Synchronisation. Was dein Computer nicht hat, kommt auch von iPod zurück auf den Computer.

    Apple hat sich wohl gedacht, dass man seine Musik auch am Computer hört und man sie auch nicht bei Verlust des iPods oder im Schadensfall verlieren möchte.

    Wie wär's denn mit einer größeren Festplatte, die kosten ja nicht mehr die Welt.
     
  8. helli_boy

    helli_boy Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    9
    Hi Tekl,

    habe ja deswegen eine externe Festplatte wie beschrieben.
    Wenn, dann bräuche ich schon einen neuen PC aber mit dem alten Rechner kenne ich mich aus. Da finde ich alles und mit dem Vista würde ich sowieso den Koller kriegen. :eek: Ich bin alledings eher entweder der original CD Höhrer auf der Stereoanlage oder der IPOD User für unterwegs. Ich sehe keinen Sinn im Anhören von Musik auf dem PC. Dazu ist meine Stereonanlage viel zu gut :) als dass ich mir das antun würde.
    Also kurz und gut, speichern von Musik auf dem PC eher ungern. Bilder "Ja", da kommt man ja im Zeitalter der digitalen Fotographie nicht umhin aber bei der Musik und ab und an bei einem Film sehe ich den Rechner eher nur als Übertragunsmedium, sozusagen als Mittel zum Zweck.
    Synchronisieren ist somit nicht mein Ding.

    Trotzdem würde mich interessieren ob ich Bilder / Bilderalben (Urlaub 06, Urlaub 07 etc) ausnahmsweise synchronisieren kann oder dass bei meiner Musik alles futsch ist.

    Liebe Grüsse , Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.
    Danke für Deine Unterstützung
     

Diese Seite empfehlen