1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Synchronisation mit Apple TV ziemlich langsam?!

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von lefpik, 01.03.09.

  1. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Ich hab seit gestern einen Apple TV und bin dabei den mit meinem iTunes zu synchronisieren.
    Jetzt ist er schon seit Stunden dran und hat gerade mal 700 Songs übertragen. So ungefähr 6GB.
    Die Übertragungsrate schwankt zwischen 300 und 800 kb/s.
    Ich hab noch ca. 70 GB Filme und Fotos zu syncen. Das dauert ja Tage!:(

    Das kann doch nicht richtig sein oder?:eek:

    Als Router benutze ich ein Fritz WLAN 3170 der eigentlich immer super funktioniert
    und nie Probleme macht.

    Ich hab auch schon mehrmals neu gestartet, neueste Software ist drauf, aber ohne Veränderung.

    Was meint Ihr? Kann ich da was dran ändern?
     
  2. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Ahh hierhin ist der Thread gewandert ;).

    Puh, sorry da kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Zumindest fällt mir momentan keine andere Fehlerquelle ein.

    Gruß
    Nick
     
  3. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Hier noch meine Antwort auf Deine PN:

    Hi Nick,
    danke für Deine Antwort.


    Der Router steht etwa 3m von dem Apple TV entfernt. Es ist keine Wand dazwischen. Der Mac nocheinmal 3m weiter. Ebenfalls ohne Wand. Wenn sie Augen hätten könnten sie sich gegenseitig sehen. Perfekte Bedingungen wie ich finde.
    Ein schnurloses Telefon habe ich nicht.
    Ansonsten gibt es nichts was die Verbindung behindern/stören könnte. Das kann es nicht sein. Es muss andere Gründe haben.

    Gruss Heiko
     
  4. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    ist bei mir auch recht langsam. also circa 1GB pro 30-40 Minuten. Habe aber auch ein G-WLAN und das Schnurlostelefon steht über dem Router. Vielleicht ist es das viele-kleine-Files-Syndrom oder Du schiebst mehrere Sachen parallel auf das arme kleine AppleTV.

    Warum nutzt Du für die initiale Sync nicht ein LAN-Kabel?
     
  5. Oha14

    Oha14 Gala

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    52
    Ich klinke mich hier mal ein:
    Wie wird das LAN Kabel angeschlossen (nicht physikalisch, sondern welche Einstellungen muss ich am MAC vornehmen)?
    Wenn ich das LAN Kabel anschliesse, kommt eine Fehlermeldung, dass keine Verbindung hergestellt werden konnte (genauen Wortlaut weiss ich gerade nicht mehr)

    Muss ich irgendwie Bojour / Filesharing aktivieren oder irgendwelche Ports freigeben?
    ATV, MacBook, Leopard, WLAN über Time Capsule
    Das LAN kabel habe ich vom Mac zur ATV angesteckt.
    Sorry, Netzwerktechnisch bin ich absoluter Laie.

    Danke
    Oliver
     
  6. kavala78

    kavala78 Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    22
    hi

    dein rechner mit router verbinden dann den router mit apple tv..keine einstellung notwendig..
    itunes öffnen und dein apple tv wird erkannt..
    ich brauch für 1gb ca 10 minuten mit wlan...
    hab wände türen und mein haustelefon dazwischen..bin sehr zufrieden..
    hast du dein apple tv gehackt so er alle formate erkennt?
    ;)
     
  7. Oha14

    Oha14 Gala

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    52
    Danke
    für die Antwort. Der Fehler (meiner) ist jetzt klar: Ich habe direkt die AppleTV mit meinem Macbook verbunden (ohne über den Router zu gehen :(
    Ne, meine Apple TV ist noch im original Zustand, ich habe bisher noch keine Veranlassung gesehen, irgendwas darauf zu spielen.
    Ist ein bisschen zeitaufwendig: AVI (divx) werden mitt QT pro für AppleTV konvertiert, dann in ITUNES eingebunden und von da aus an ATV gespielt.
    Dafür kann ich aber jedes Update einspielen und muss mir nicht Gedanken darüber machen, was alles zerschossen wird.
    Jeder so, wie er will, für mich ist es unnötig.

    Gruss
    oliver

    EDIT: noch was, seit ich als Router eine TimeCapsule mit n Standard habe (sind auch nur n-Fähige Geräte eingebunden) geht es auch über WLAN rasch / 1 GB schätze mal 5- 10 Minuten)
     

Diese Seite empfehlen