1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Syncen von Google Calendar, Contacts mit iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von MacsPlorer, 02.04.09.

  1. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Obwohl Google mittlerweile das Syncen von Google Calendar und Contacts mit dem iPhone via Google Mobile Sync möglich macht, kriege ich es einfach nicht hin.

    Google Calendar und Contacts sind gefüllt und wenn ich auf dem iPhone wie beschrieben den Googleaccount per Exchange einrichte, passiert nichts. Die Kontakte erscheinen nicht auf dem iPhone. Ich hätte erwartet, dass nach einiger Zeit alle meine Google Kontakte auf dem iPhone erscheinen. Bleibt aber leer. Nur wenn ich in den iPhone-Kontakten zu den "Gruppen" zurückgehe und dort das "Verzeichnis" meines Googleaccounts wähle, erscheinen die Kontakte zwar immer noch nicht, ich kann aber immerhin in dem Verzeichnis suchen. Das geht aber nur wenn eine Onlineverbindung besteht. Das nützt nur nichts weil das Telefonbuch nur mit lokalen Kontakten funktioniert und z.B. zu den Nummern der Ruflisten keine Kontakte anzeigt.

    Ist das so gedacht oder sollten nicht die Google-Kontakte wie die lokalen sofort erscheinen?
    Hat das schon jemand hinbekommen, dass die Google-Kontakte genau wie die lokalen oder die MobileMe-Kontakte anzuzeigen?
     
  2. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Ja, nach anfänglichen Problemen und zig versuchen hats dann endlich mal geklappt. Ist allerdings irgendwie nicht das wahre.

    Am besten gehst du so vor:

    1. Deine Kontakte vom Iphone nach Google hochladen, dazu Itunes öffnen und unter Kontakte Sync mit "Google Contacs" einstellen, dazugehörige Email/Passwort eingeben. Etwas warten, kann dauern, also nicht wundern wenn die Kontakte nicht unmittelbar nach dem Sync bei Google erscheinen.

    2. Den Exchange Server einrichten:

    1. Open the Settings application on your device's home screen.
    2. Open Mail, Contacts, Calendars.
    3. Tap Add Account....
    4. Select Microsoft Exchange.
    5. In the Email field, enter the name of the account (anything you'd like).
    6. Leave the Domain field blank.
    7. Enter your full Google Account email address as the Username.
    8. Enter your Google Account password as the Password.
    9. Tap Next at the top of your screen.
    10. A new Server field will appear. Enter m.google.com.
    11. Press Next at the top of your screen again.

    Ist direkt aus der Google Anleitung und so klappts dann auch. Jedenfalls mit den Kontakten. Die Kalendereinträge kann man nicht vorher zu Google hochladen (wüsste jedenfalls nicht wie) und die werden beim Einrichten des Exchange Servers auch gelöscht...

    Was mir nicht gefallen hat:

    1. Bilder werden nicht übernommen (steht allerdings auch so in der Google Anleitung)
    2. Nicht alle Telefonnummern wurden übernommen! Obwohl er brav ALLE nach Google hochgeladen hat per Itunes, kommen nicht alle wieder zurück. Bei mir fehlt jede Nummer die Google unter "Sonstiges" abspeichert. Total nervig...
    3. IM Nummern werden nicht übernommen (Man kann ja mit Beejive die IM Kontake mit den richtigen aus der Kontakt App verknüpfen, bei nem Sync nach Outlook werden dann die IM Nummern übernommen, nach Google allerdings nicht)

    Vor allem punkt 2 war ein KO Kriterium für mich. Keine Lust die Nummern alle nachträglich hinzuzufügen und auch die Kategorie auf dem Iphone zu ändern...

    Aber grundsätzlich funktioniert es, nur meiner Meinung nach noch nicht perfekt, bleibe daher erstmal bei Outlook.

    EDIT:

    Oh sorry im Halbschlaf etwas übersehen:

    Gruppen lassen sich nicht syncen per Exchange und Google. Nur die Kontake bei Google, die unter "Meine Kontakte" stehen, werden gesynced!


    Deswegen, ist alles noch nicht das Wahre ;)
     
  3. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Bei mir funktioniert es so:

    GoogleCal-Link copy und dann
    in iCal => Kalender => subscribe (kA wie das auf Deutsch heisst, ist der 1. Eintrag von oben) => paste.

    Dann synct iCal in fesgelegten Abstaenden mit dem GoogleCal.

    Wenn Du nun ueber iTunes Deinen Calender syncst, musst Du festlegen, dass dieser Kalender mitsyncronisiert wird. Der Rest passiert bei mir dann online.

    Nachteil: dieser Kalender ist auf dem iCal und iPhone nicht editierbar.
     
  4. Michael Knight

    Michael Knight Braeburn

    Dabei seit:
    21.03.09
    Beiträge:
    43
    Ich weiß nicht ganz, ob ich Dich richtig verstehe, aber wenn Du in iCal die private google Calendar Adresse abonnierst, dann kannst Du sowohl im iphone , in goolge calendar und in iCal editieren und alles wird synchron gehalten. Ich nutze das schon seit einiger Zeit so. Das funktioniet prima, für mich ist das ein kostenloses mobile.me.

    Aber ich hab auch ne Frage dazu ...

    Hat es jemand von Euch schon geschafft, die Kontakte auch mit dem Mac-Adressbuch synchronisieren?

    Ich nutze ebenfalls die Kombination google contacts - iphone. Klappt wunderbar. Aber die Synchronisation mit dem Mac Adressbuch klappt einfach nicht, obwohl ich alles eingerichetet habe (vielleicht nicht alles??!). Ich komme noch zu der Stelle wo ich vom Apple Addressbuch nach user/passwort gefragt werde. Das wird auch akzeptiert, aber es passiert danach einfach nichts. Keine Fehlermeldung, keine Kontakte da.

    Hat jemand einen Tipp für mich?
     
  5. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Ich habe es ja schon 2x nach der Google-Anleitung auf dem iPhone eingerichtet.

    Es ist ja bei mir der umgekehrte Weg. Ich habe die Kontakte schon bei Google und will diese von dort auf mein iPhone syncen. Also müsste doch dieser iTunes-Umweg entfallen oder übersehe ich da was?
    Wenn ich Google auf dem iPhone per "Google Sync" als Exchange-Server einrichte, dann sollte der Sync doch wohl ohne iTunes möglich sein, oder?
    Aber nach dem Einrichten auf dem iPhone nach Google-Anleitung passiert eben nichts. die Kontakte erscheinen auch nach längerer Wartezeit nicht auf dem iPhone. Auch nicht, wenn Push für den Google-Exchange aktiviert wird, wie es in irgeneiner Anleitung stand.
     
  6. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Klappt alles nicht. Kontakte bleiben leer auf dem iPhone. Ich richte wieder meinen Exchange-Server ein. Das lief wenigstens einigermaßen.
     
    #6 MacsPlorer, 03.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.09
  7. Schneebold

    Schneebold Alkmene

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    33
    Also ich habe es so eingerichtet wie in der Anleitung von Google.
    Klappt einwandfrei, sogar die Bilder der Kontakte werden bei mir gesynct.
    Es werden alle Kontakte gesynct, auch die in anderen Gruppen. Nur die Kontakte
    die nicht von euch in eine Gruppe geschoben wurden bleiben weg.

    Kalender funtioniert ebenfalls problemlos. Habe 3 Kalender die auf diesem Wege
    gesynct werden - fehlerfrei!

    MobileMe kam für mich nie in Frage - bezahlen für ein unfertiges Produkt?? Nein danke.
    Hatte vorher SaiSuke aber das hat mich nie richtig überzeugt weil es nicht automatisch synct.

    Jetzt warte ich nur noch das GoogleMail in den Exchange mit aufgenommen wird ;o)
     
  8. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Ich probiere gerade verzweifelt meinen Outlook 2007 Kalender mit Google zu syncen. Ich habe das Google Tool runtergeladen und installiert, meine Login Daten eingeben und es scheint als würde es syncen. Es kommt keine Fehlermeldung oder sonstiges. Aber es erscheint kein einziger Eintrag bei Google. Ich nutze nur den einen standard Kalender.

    :(
     
  9. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    *push

    Muss ich vielleicht bei dem Syncen irgendwas beachten? Das die Kalender bestimmte Namen haben müssen oder so?

    Würde das echt gerne hinbekommen, wo ich nach zig versuchen, endlich meine Kontakte reibungslos nach Google syncen konnte.
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Diese Frage stellst du wohl besser in einem Windowsforum, da du von Outlook 2007 sprichst... ;)
     
  11. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Man kann es ja nicht lassen...
    Also habe ich den ganzen Google-Sync Kram der Kontakte noch mal völlig neu eingerichtet auf dem iPhone. Vorher iPhone per iTunes mit Google gesynct und die Kontakte waren dann auf dem iPhone vorhanden. Dann Google als Exchange eingerichtet und die Kontakte sind wieder weg. In iTunes wird angezeigt, dass Kontakte nun über einen Exchange-Server gesynct werden, was auch nicht anders zu erwarten war. Tipp- und sonstige Fehler sind jetzt ausgeschlossen.

    Nach wie vor der gleiche Mist, über "Verzeichnis" kann ich auf die Kontakte zugreifen, sonst bleiben die Kontakte auf dem iPhone leer.
     
  12. Schneebold

    Schneebold Alkmene

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    33
    Wie hast du denn bei Google die Kontakte eingeordnet?

    Folgende Kontaktgruppen gibt es bei Google:

    - Meine Kontakte -> werden per Exchange gesynct
    -------------------------------------
    - eigene Gruppen -> nicht gesynct, erscheinen eh unter "Meine Kontakte"
    -------------------------------------
    - Alle Kontakte -> werden nicht gesynct
    - Am häufigsten kontaktiert -> werden nicht gesynct

    Alles was du bei deinen GoogleKontakten unter eigenen Gruppen stehen hast wird auch gesynct da diese Kontakte eh unter "Meine Kontakte" zu finden sind. Gruppen synct Google nicht als solche.

    Das syncen der Kontakte über iTunes entfällt dann.

    Kann nur sagen dass es bei mir auf anhieb funktionierte, auch der Kalender. Hierbei ist zu beachten dass bei mehreren Kalender die Kalendernamen alle unterschiedlich sind! Eingestellte Kalenderfarben bleiben unberücksichtigt, die legt das iPhone selbst fest.

    Gruß Martin
     
  13. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    @Schneebold
    Das ist doch mal ne Aussage! Danke.
    Ich habe nur "Alle Kontakte" bei Google. Wie bekomme ich diese in "Meine Kontakte"?
     
  14. Schneebold

    Schneebold Alkmene

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    33
    Du gehst in deine Kontakte und wählst unter "Alle Kontakte" die Kontakte aus welche du haben möchstest oder eben alle - dann klickst du auf [In "Meine Kontakte" verschieben] und schon sollte es funktionieren.
     
  15. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Super, alles klar. Ich hatte das auf dem iPhone in der Mobilansicht gesucht. Das wird natürlich nichts. Aber jetzt in der Desktopansicht sehe ich es. Mal sehen, ob es dann geht. Jetzt muss ich erst mal wieder alles von Outlook zu Google hochschieben. Das dauert für gewöhnlich eine Weile.
     
  16. Schneebold

    Schneebold Alkmene

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    33
    Gleich mal vorweg, bevor du meckerst ... Google verarbeitet die Namen etwas anders als andere Programme. Bei Google hast du ja nur ein Feld für Vor- und Nachnamen, im iPhone wirds getrennt.
    In der Regel wird das problemlos synchronisiert, manchmal aber auch nicht.
    Es kann also vorkommen dass du das bei einigen Namen manuell ausbügeln musst und zwar auf dem iPhone. Ich hatte den einen oder anderen Fall. Ist aber nicht tragisch und wenn du den Dreh raus hast ist es perfekt. Ist immerhin kostenlos ;)
     
  17. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    @Schneebold
    Hat tatsächlich erstmalig funktioniert. Klasse. Muss einem ja gesagt werden, dass es nur mit "Meine Kontakte" aber nicht mit "Alle Kontakte" funktioniert!

    Ja, der Umgang mit den Namen ist wirklich etwas speziell. Muss ich noch mal ausgiebig testen, ob mich das stört.
    Aber dabei bleibt es natürlich nicht. Google kennt ja auch keine Geburtstage oder andere Felder, die in Outlook selbstverständlich sind.
     
  18. Schneebold

    Schneebold Alkmene

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    33
    Das ist wohl wahr, aber mich stört das nicht wirklich. Man muss immer abwiegen was wichtiger ist.
    Ich nutze halt schon lange Googlemail, den Googlekalender und natürlich auch die Kontakte, da war es für mich ein Segen das Google Exchange anbietet. Mich nerven solche "über 10 Ecken syncs" das ich lieber auf Kleinigkeiten wie Geburtstage verzichte. Die kann ich auch einmalig im Kalender als Wiederholung einrichten.
     
  19. Michael Knight

    Michael Knight Braeburn

    Dabei seit:
    21.03.09
    Beiträge:
    43
    Bei mir funktioniert das einfach nicht (auch nicht mit "Meine Kontakte"). Macht Ihr noch irgendwas ausser im Apple Adressbuch den google Benutzernamen / passwort einzutragen?
    Naja, ich glaub ich gebs auf. So häufig ändern sich meine Kontakte nicht und der Sync zwischen iPhone und google klappt.
     
  20. Schneebold

    Schneebold Alkmene

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    33
    Weiss jetzt nicht von was du redest?! Wir hatten es davon das iPhone direkt mit Google per Exchange zu syncen - was hat das mit einem Apple-Adressbuch zu tun?
     

Diese Seite empfehlen