1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Switch auf PowerMacintosh 4400/200

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Olliprise, 29.01.06.

  1. Olliprise

    Olliprise Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.01.06
    Beiträge:
    149
    Hi Leutz!
    Der Titel ist kein Witz. Ich hatte schon bei mir so einen PowerMacintosh schon ein paar Monate rum stehen. Als ich meinen PC verkauft habe und mein Omnibook kaputt ging musste ich mir überlegen, welchen Computer ich benutzen sollte. Ich konnte meinen PM nicht nutzen, da mein Vater mir meinen VGA Adapter abgezogen hatte mit meinen WoW und Warcraft spielen. Ich fand heute die Spiele und den VGA Adapter. Ich wusste dann noch nicht, dass mein Vater ihn weggenommen hatte und so erklärte ich ihn als verloren. Also bestellte ich mir vorgestern den gleichen Adapter für 5,60€. Als ich heute die CDs fand, fand ich auch den VGA Adapter. Ich stellte meinen Vater zur Rede und mein Vater dachte, der Adapter sei ein Dongel für World of Warcraft. Nun muss er trotzdem den Adapter bezahlen.

    Naja, jetzt kann ich meinen PowerMacintosh 4400/200 mit 200Mhz CPU, 512K Cache und 160 MB Ram und so ne 2 gig Festplatte. Auf ihm läuft Mac OS 9.2.?. Ich hab den Computer geschenkt bekommen und bekam keine Handbücher und keine CDs. Von Garantie ganz zu schweigen... . Nur ist dieser Computer lahhhhhhhhhmmmm. Er ist nervend langsam. Wenn ich ein Fenster bewege und es überdeckt und dann entdeckt eine Verknüpfung auf dem Desktop, dann lädt der PM erstmals das Icon. Er ist ätzend langsam. Nur ist dort ganz praktisch Microsoft Office drauf und das möchte ich doch nicht los werden. Was kann ich tun um den PM wieder schneller zu machen OHNE reinstallation?

    Bitte helft mir! Ist es auch möglich eine USB-Karte zu installieren?

    mfg
    Olliprise
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    als erstes solltest Du die Kiste mal aufmachen und komplett reinigen. Üblicherweise sind solche Altertümer ordentlich mit Staub zugesetzt, was durch die schlechte Wärmeableitung sogar auf die Performance geht. Und das wirklich dreckigste Teil, das ich jemals in den Fingern hatte war ein 4400er.

    Einen Versuch wert ist ein Downgrade auf 8.6, das etwas CPU-schonender ist als 9.x. Mit ein paar Erweiterungen aus neueren OS-Versionen ist das dennoch aktuell genug.

    Das inkludiert auch die USB-Unterstützung für die es die entsprechende Apple-Software braucht. Achtung: nicht alle PC-USB-Karten funktionieren auf Anhieb. Entweder ein paar Euro extra ausgeben für getestete MacOS Unterstüzung oder testen und ggf. umtauschen.

    Gruß Stefan
     
  3. lordvader

    lordvader Gloster

    Dabei seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    62
    Ich würde auch zum 8.6er System raten, da es schneller ist! iTunes 2.x kannst damit jedoch nicht verwenden, obwohl ich mich erinnern kann mal einen Patch gehabt zu haben mit dem man itunes auch unter 8.6 verwenden konnte. Kann mich auch irren.
     

Diese Seite empfehlen