[Swift] Swift lernen

Dieses Thema im Forum "iOS-Developer" wurde erstellt von Precrime, 28.03.18.

  1. Precrime

    Precrime Erdapfel

    Dabei seit:
    27.03.18
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen, ich grüsse Euch .

    Ich habe angefangen Swift zu lernen. Erfahrungen im Programmieren habe ich mit HTML/PHP/C+, aber alles schon eine Weile her.
    Nun möchte ich endlich Swift lernen und brauche deshalb Euren Rat.


    Ich hätte gerne mit der iPad App Playgrounds angefangen, aber mein iPad3 wird da leider nicht mehr unterstützt.


    Habe dann ein Lehrbuch von Apple gefunden, mit dem anscheinend auch an Schulen unterrichtet wird: Jeder kann programmieren – Einführung in die App-Entwicklung mit Swift.


    Bin gerade bei der 5. Lektion und es ist sehr klar und einfach dargestellt.


    Nun frage ich mich:
    -Ist dies der richtige Einstieg?
    -Gibt es etwas Besseres?
    -Mit welchem Buch könnte ich anknüpfen, bzw. weitermachen?

    Was habt ihr für Empfehlungen?

    Ich wollte dieses Buch kaufen:
    https://www.rheinwerk-verlag.de/apps-programmieren-mit-swift_4570/

    Aber habe gelesen, dass zu viel über Geschichte etc. gesprochen wird, als über konkrete Fallbeispiele etc.


    Und dieses Buch wäre vermutlich zu umfangreich:
    https://www.rheinwerk-verlag.de/swift-4_4494/


    Generell gefällt mir das gratis eBook von Apple sehr, genau so möchte ich es eigentlich lernen. Direkt mit Beispielen und direkt in Xcode.


    Was waren / sind Eure Erfahrungen? Was könnt ihr empfehlen?

    Vielen Dank im Voraus und liebe Grüsse
     
  2. MacMark

    MacMark Jakob Lebel

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.821
  3. Precrime

    Precrime Erdapfel

    Dabei seit:
    27.03.18
    Beiträge:
    3
    Genau sowas habe ich gesucht. Danke.
    Gibts sowas auch auf deutsch?

    Danke vielmal
     
  4. MacMark

    MacMark Jakob Lebel

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.821
    Das gibt es leider nur auf Englisch. Das Problem mit deutschen Übersetzungen ist, daß die wegen des nötigen technischen Wissens oft schlecht oder irreführend ausfallen. Langfristig bringt es mehr, das verwendete Fach-Englisch zu lernen, denn nach 10 Seiten kommen nicht mehr viele neue Worte hinzu.
     
  5. DF0

    DF0 Johannes Böttner

    Dabei seit:
    23.04.11
    Beiträge:
    1.148
    Ich hab das Anfängerbuch vom Rheinwerkverlag. Tatsächlich gibt es hier viele Hintergrundinformationen, aber die sind interessant - wenn auch für Bewanderte nicht unbedingt neu. Ich bin gerade dabei von ganz von vorne anzufangen und finde den Aufbau ziemlich gut.
     
  6. Precrime

    Precrime Erdapfel

    Dabei seit:
    27.03.18
    Beiträge:
    3
    Also kannst du es empfehlen demfall? Vielen Dank für eure Hilfe

    Danke MacMark, geh die Anleitungen auf jeden Fall mal durch. Und englisch sollte verständlich sein, zumal xcode eh auch auf eng ist.
     
  7. DF0

    DF0 Johannes Böttner

    Dabei seit:
    23.04.11
    Beiträge:
    1.148
    Ich denke schon. Es richtet sich ja auch an Leute, die ihre eingerosteten Kenntnisse auffrischen und erweitern wollen. Für alles weiterführende ziehe ich dann die freie Apple-Literatur dazu zu Rate. Ich meine, dass das eine solide Basis zum lernen ist.
     
  8. AppKalle

    AppKalle Alkmene

    Dabei seit:
    08.07.15
    Beiträge:
    31
  9. MacApple

    MacApple Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.532
    Die sind aber schon sehr alt. Swift hat sich inzwischen schon gewaltig verändert.
     

Diese Seite empfehlen