1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SVG-Dateien lesen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von osfreak, 04.03.06.

  1. osfreak

    osfreak Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    19.12.04
    Beiträge:
    262
    Hallo,

    weiß jemand wie man am besten SVG-Dateien anzeigt? Firefox soll das doch können, tut es bei mir aber nicht.

    Thomas
     
  2. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Sollte der Firefox aber wirklich können. Hast du die aktuelle 1.5er Version?

    Ansonsten kannst du es mit einem Grafikeditor probieren. Inkscape beispielsweise arbeitet direkt nativ mit .svg und der GIMP kann die Dateien auch öffnen (aber indirekt über vorheriges umwandeln in eine Pixelgrafik)
     
  3. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
  4. osfreak

    osfreak Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    19.12.04
    Beiträge:
    262
    Hallo,

    danke für Eure hilfreichen Antworten.

    Ich hab mir meine SVG-Dateien wie auch die Beispiele nun mal angeschaut. Sie beginnen mit

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <!DOCTYPE svg PUBLIC "-//W3C//DTD SVG 1.0//EN" "http://www.w3.org/TR/2001/REC-SVG-20010904/DTD/svg10.dtd">

    und wenn man diese zwei Zeilen löscht geht es im Firefox nun tatsächlich anzusehen, allerdings ohne das mit

    <defs>
    <pattern id="DOT" patternUnits="userSpaceOnUse" x="0" y="0" width="2" height="2">
    <rect x="0" y="0" width="1" height="1"/>
    </pattern>
    </defs>

    deklarierte Pattern zu beachten. Das ist ja nun schon mal besser als vorher. Im Adobe-Plugin für den IE geht es, aber IE ist ja nun ein Auslaufmodell.

    Andererseits ist es schon verwunderlich dass das SVG offenbar nicht einheitlich ist, das wäre ja wie seinerzeit im sogenannten Browserkrieg. Oder ist das im Firefox ein Entwicklungsstand?

    Thomas
     
  5. AmishBit

    AmishBit Gast

    Das Adobe-SVG-Plugin gibt es auch für Safari.
    Oder man nimmt die Nightly-Builds von Safari.
     
  6. osfreak

    osfreak Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    19.12.04
    Beiträge:
    262
    Ja aber bei einheitlichen Standards würde sich diese Frage ja erst recht nicht stellen. Es ist doch einfach nicht gut wenn Adobe so anzeigt und Firefox anders.

    Oder?
     

Diese Seite empfehlen