1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Surround Sound nur mit Bootcamp/Vista!?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von eff3, 10.02.08.

  1. eff3

    eff3 Gast

    Hallo Zusammen,

    ich weiss nicht ob das Thema hier im richtigen Thread sitzt, aber irgendwie passts nirgends richtig rein..

    Also erstmal zur betroffenen Hardware, ich habe einen Core2Duo 17"iMac der letzten (weissen) Generation.. Da ich mir Soundtechnisch was gutes tun wollte hab ich mein Surroundsystem mit der Decoderbox von Teufel (http://www.teufel.de/de/PC-Systeme/decoderstation-3.cfm) aufgerüstet um per LWL Anbindung endlich- wieder- auch mit meinem iMac, richtigen Surround Sound geniessen zu können..

    Mein Problem ist das ich die Box als externe DTS fähige Soundkarte nur unter Windows ansteuern kann, unter OS X klappt das einfach nicht (zumindest Systemeinstellung/Ton) gibt mir überhaupt keine Konfigurationsmöglichkeiten dazu.. Hier funktioniert nur der normale Modus der Station der eigentlich für MP3 Player und so gedacht ist und an alle Satelliten das selbe Signal ausgibt..

    Darf ja wohl nicht wahr sein das ich jetzt immer das nervtötende Windows booten muss um schönen 5.1 Surround Sound geniessen zu dürfen..?

    Danke und Gruß Effe
     
  2. eff3

    eff3 Gast

    Ok, hat sich erledigt.. Muss das wohl in jedem Programm selber einstellen, ein Allgemeines Standart - SoundAusgabe Gerät gibts wohl nicht direkt..
     

Diese Seite empfehlen