1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SuperSIM bei EBay! SIM fehlt... Betrügerei?? Fehler??

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von superstone, 28.12.07.

  1. superstone

    superstone Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    4
    SuperSIM bei EBay! SIM fehlt... Fehler??

    Hallo zusammen,

    ich habe mir bei Ebay eine SuperSIM ersteigert.

    *********************/SuperSim-iPhone-Unloc...dZViewItem
    (Die gelieferte "SuperSIM" sieht etwas anders als auf dem Bild in der Auktion aus. Der IC sitzt dort am Eck, wo normalerweise auch die Abschrägung an der normalen SIM ist. Auf der Karte kann man eingeprägt "China3GPP" erkennen.)

    Nachdem ich die Karte nach etlichen Quelereien doch bekommen habe, habe ich nach dieser Anleitung das iPhone (U.S., 1.1.2. FW, 4.6 BL) gejailbreakt. (Alles außer Punkt 3).

    http://iphone-forums.de/-anleitung-1-1-2...-3469.html

    Dann die SuperSIM zusammen mit meiner O2 Karte eingesetzt .... und... Telefon meldet "SIM fehlt..."!!!!!

    Habe alles nach Anleitung gemacht und die Karte auch relativ behutsam behandelt. Sehe auch keine Beschädigungen an der SuperSIM. Ich gehe als nicht davon aus, dass ich eine fehlerhafte bekommen habe. In der Ebay Anzeige steht auch, dass bei U.S. Version keine Programmierung der SuperSIM notwendig sein sollte. "Karte rein und fertig....."

    Habe die SuperSIM auch mit der Telekom Karte meiner Schwester probiert und mit einer Vodafone Karte.... NICHTS.... Immer das gleiche. Setzte ich hingegen NUR die AT&T Karte (ohne Super SIM) ein, dann wird diese sofort erkannt.

    Der Herr meldet sich auf Mails auch nur sehr sporadisch und wortkarg, nach Fragen wann denn die Karte versendet wurde.

    Nun als ich das Problem mit "SIM fehlt" habe, meldet er sich auch nach 3 Mails überhaupt nicht mehr.

    Hab schon versucht, hier was per Suche über die SuperSIM rausbekommen, aber auch hier Fehlanzeige.

    BIN ICH HIER EINEM BETRÜGER AUFGESESSEN oder HABE ICH WAS FALSCH GEMACHT? Bitte berichtet mit von Euren Erfahrungen, falls Ihr auch die Karte bezogen habt.

    Falls noch Fragen bestehen, bitte gerne jederzeit hier posten.
     
    #1 superstone, 28.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.07
  2. SoCkEnRoCkEn

    SoCkEnRoCkEn Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    434
    Hallo,

    du sagst, du hast es mit deiner Simkarte probiert, mit der Telekom deiner Schwester und mit ner Vodafone sim Karte?
    Hast du dafür extra alle 3 Karten zerschnipselt?

    Also ich kenne jetzt nicht die Supersims, aber bei den anderen Sims ist es so, dass du ein Eck aus deiner Sim karte raus schneiden musst, weil das iPhone beim start checkt ob ne At&t karte drin ist und dadurch kann das iPhone getäuscht werden.

    Hast das auch gemacht? Bei der e-gay auktion wird nämlich auch ne zerschnipselte Sim Karte angezeigt.

    Gruss
     
  3. 7eleven

    7eleven Gast

    Ist vom Aussehen her eine NextSIM 1. Bei denen kommt es gelegentlich zu Problemen mit 3G Simkarten. Jede Simkarte die neuer ist als ca. 2 Jahre dürfte mittlerweile eine 3G Simkarte sein. Kann man auch an den Kontakten erkennen. Guck dir mal die AT&T Karte an, das ist eine 3G Karte. Die in deiner Auktion ist eine 2G Karte. Siehst du den Unterschied bei den Kontakten? Jetzt vergleiche mit deiner Karte.

    Allerdings deutet das "SIM fehlt" Problem eher darauf hin, dass beide Karten (also deine und die NextSIM) nicht richtig aufeinander liegen. Also nochmal raus, neu ausrichten (notfalls aufeinander kleben, mit doppelseitigem Klebeband oder auch Sekundenkleber was halt endgültig ist, dabei nicht die Kontakte besudeln) und wieder ins iPhone packen. Dann sollte es gehen. Wenn nicht, nochmal raus und wieder rein, bis es geht.
     
  4. superstone

    superstone Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    4
    @SoCkEnRoCkEn:
    Ja habe ich. Ist ja kein großes Eck und die Karten passen ja so wieder in die normalen Telefone. Das ist kein Problem.

    @7eleven:

    Die Karte die geliefert wurde sieht etwas anders aus, als auf dem Bild. Der IC sitzt dort genau am Eck der Abschrägung einer Standardkarte. Auf der Karte ist eingeprägt zu lesen:"China3GPP".
    Meine O2-Karte ist eine ca. 1 Jahr alte UTMS/GSM SIM, die zwar etwas anders aussieht, aber die Kontakte der "SuperSIM" sitzen eigentlich genau auf den Flächen auf denen auch die Spuren aus meinem normalen Handy zu erkennen sind.
    Das mit dem Kontakte reinigen und verschieben, etc. habe ich auch schon in 100 Varianten durchgespielt: Kein Erfolg bisher.
     
  5. 7eleven

    7eleven Gast

    Hmm, dann ist die Karte vielleicht wirklich Schrott.

    Teste doch mal in einem anderen Handy?
     
  6. superstone

    superstone Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    4
    Die tolle "SuperSIM" geht auch i.V. mit allen Karten die ich habe nicht an einem normalen Handy.....

    Ich krieg die Krise....
     
  7. 7eleven

    7eleven Gast

    Dann ist sie vermutlich wirklich Schrott. Tut mir leid, aber sonst fällt mir nix mehr ein.
     
  8. roseluo

    roseluo Erdapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    1
    good quality /newest version/ lowest price ... blubberblubber ... bleib uns vom Acker - Apfeltalk ;)
     
    #8 roseluo, 03.01.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.08
  9. imkk46

    imkk46 Erdapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    1
    Hallo ich habe mir auch diese Supersim gekauft.
    Funktioniert echt 1 a.
    Ecke ausgeschnitten SIM eingelegt alles ok :)
     
  10. steini2402

    steini2402 Jonagold

    Dabei seit:
    05.01.08
    Beiträge:
    19
    Hallo,
    habe mir aus Hong Kong auch ein iphone mit dieser Karte mitgebrach.

    Hat 1 Woche super funktioniert, auch mit unterschiedlichen Providern. Dann hatte ich es gestern über Nacht ausgeschaltet und jetzt geht es nicht mehr, kommt nur "SIM fehlt", bei allen Karten.

    Weiß jemand Rat?
     
  11. dijay

    dijay Braeburn

    Dabei seit:
    05.01.08
    Beiträge:
    46
    hab ähnliches problem, bloss das sie mit der sim eines bekannten funzt und mit original at+t auch. bloss mit meiner nicht!
     
  12. glurac0_9

    glurac0_9 Gast

    Hi, mir ist genau das Gleiche passiert, nachdem die als Next Sim2 verkaufte Karte, auf der China3GPP draufsteht, 3 Tage problemlos funktioniert hat ,hatte ich wenige Minuten nach einem Anruf mit unterdrueckter Nummer (nach Abheben kam das Besetztzeichen) ploetzlich die Meldung `SIM -Karte fehlt`. Ich denke ,dass war nur zufaellig fast zeitgleich-oder wars bei dir Aehnlich?
     
  13. steini2402

    steini2402 Jonagold

    Dabei seit:
    05.01.08
    Beiträge:
    19
    Das iPhone geht noch mit Vodafone und Swisscom Karten, nur mit eplus geht nix mehr!!
     
  14. dijay

    dijay Braeburn

    Dabei seit:
    05.01.08
    Beiträge:
    46
    is ein bekanntes problem mit den ns2,

    funktionieren in der regel aber beim anderen iPhone bzw. mit ner anderen sim. mein tip: sucht euch einen mit gleichem problem in der selben stadt und tauscht eure super, turbo, next sims. könnte ne lösung sein!
     
  15. steini2402

    steini2402 Jonagold

    Dabei seit:
    05.01.08
    Beiträge:
    19
    Das ist ne Idee.

    Wer will mit mir tauschen, oder einfach nur mal ausprobieren?

    Ich wohne in der Vorderpfalz (67146). Bitte melden!
     

Diese Seite empfehlen