1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

superduper 2.1.4 und leopard

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von m0kum, 14.11.07.

  1. m0kum

    m0kum Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.07.06
    Beiträge:
    296
    hi...

    superduper 2.1.4 wurde ja noch nicht für leopard freigegeben.
    hab vorhin trotzdem mal ein backup damit gemacht und es scheint zu funktionieren.
    jemand der das gegenteil behaupten kann? :)
     
  2. wortsalat

    wortsalat Klarapfel

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    274
    Leider gehts bei mir nicht. Das Programm beendet die Backups nicht. Es dauert sehr sehr lang und es werden viele GBs geschaufelt, ohne zu einem Ende zu kommen.
     
  3. m0kum

    m0kum Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.07.06
    Beiträge:
    296
    smart backup scheint auch nicht zu funktionieren. und das reparieren der rechte dauert ewig...
     
  4. Confu

    Confu Gast

    Bei mir startet der Clone nicht von der externen Platte. Mein Mac hängt irgendwo beim hochfahren auf. Sobald SuperDuber! für Leopard gepatched wird, mache ich meine Backups wieder über Super Duper.

    lg
     
  5. m0kum

    m0kum Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.07.06
    Beiträge:
    296
    ganz genau... time machine ist nämlich keine wirkliche alternative! ;)
     
  6. Drew

    Drew Pferdeapfel

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    78
    Dito hier ...

    Drew
     

Diese Seite empfehlen