1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suffix "jpg" anhängen

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von martinius, 25.03.08.

  1. martinius

    martinius Gast

    Ihr Lieben, das blöde Windows erkennt keine Bilder, die das Suffix nicht haben!
    Nun habe ich riesige Bildermengen, denen ich "jpg" anhängen möchte.
    Gibt es dafür einen Befehl, mit dem ich allen Bildern eines Ordners das Suffix anhängen kann oder evtl. ein Programm?

    Vielen dank für Eure Hilfe
    martinius
     
  2. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Die gewünschten Bilder auswählen und Befehl-Wahl-I drücken. Ein Sammel-Info-Fenster öffnet sich. Unter Name&Suffix die Option "Suffix ausblenden" abhacken, dann sollten die JPEGs wieder ein Suffix bekommen bzw. das Suffix wird eingeblendet. :)

    Falls das Nicht klappt (also die Dateien tatsächlich KEIN Suffix haben) am besten einen Automator-Ablauf erstellen...

    Gruss
     
  3. martinius

    martinius Gast

    Danke für die schnelle Antwort! Die Bilder haben kein Suffix! Automator kann ich ehrlich gesagt nicht....
     
  4. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
  5. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Das solltest du aber, Automator ist echt praktisch! ;)

    Leider musste ich gerade feststellen, dass Automator (unter Tiger) peinlicherweise keine Aktion hat die Dateiendungen ändern kann... (Eventuell die Aktion "Bildtyp ändern". Aber dein Bild ist ja gewissermassen nur eine "leere Datei".)
     
  6. martinius

    martinius Gast

    Hi MacBat, Supertip, klappt wunderbar. Vielen Dank
     
  7. schokomann

    schokomann Gast

    Suffix ändern im Automator

    Hi hatte ein ähnliches Problem. Ich muss öfters das Suffix ändern oder generell neu erstellen, wenn es nicht vorhanden ist.

    Ich habe auf den Apple-Seiten Erweiterungen für den Automator und schließlich eine Lösung gefunden:

    http://www.apple.com/downloads/macosx/automator/index_abc.html

    Es handelt sich dabei um das Set "Change Extensions 2.1", ein actionset für Webdesigner. Die entsprechende Aktion findet Ihr nach Installation unter den Finder actions.

    Automator kann ich nur empfehlen, die Erstellung einer Aktion ist sehr einfach, ähnlich wie bei PS und man spart sich eine Menge Arbeit.

    Viel Spaß

    Mirko
     
  8. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    /Library/Scripts/Finder Scripts/Add to File Names.scpt
    ist ein AppleScript, das dem System beiliegt und sowohl Prefixe als auch Suffixe zufügen kann.
    Also, warum in die Ferne schweifen...
     
  9. schokomann

    schokomann Gast

    Mit den Scripts hab ich bewußt noch nicht viel gemacht. Mal ne kleine Frage: Wie nutze ich das Script? Kann ich das schnell ausführen? Bei Automator reicht ja der Rechtsklick auf Datei/Ordner.

    Ich denke dass Automator in meinem Fall trotzdem die beste Lösung ist. Da die Endung jeweils immer gleich benannt wird und ich anschließend noch einen weitere Aktion ausführe.
     
  10. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ich hab mir das Script einfach in die Findersymbolleiste gelegt.
    Will ich nun Prefixe oder Suffixe vor- oder anhängen, klick ich drauf, dann auf ausführen.
    Es öffnet sich ein Stringeingabefenster, in dass ich den Text eingebe, dann klick auf prefix oder suffix und alle Dateien (keine Ordner) im aktiven Finderverzeichnis werden umbenannt.
    Es gibt da auch noch ein Script Replace Text, also ersetze .jpeg durch .jpg oder sowas.
     

Diese Seite empfehlen